Notiz Raptor 27: Razers Gaming Monitor ist in Deutschland erhältlich

Zoba

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
355
Razerpreise mit vermutlich Razer-Return-Rate? Da müsste ich schon nen ganz schönen Trip fahren, damit ich das kaufen würde.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
16.789
Saftiger Preis, hoffe mal für Razer dass man für den Preis nicht auch noch BLB kriegt. ;)
 

Schredderr

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
1.985
Ein hässlicher Standfuß hat eben seinen Preis.
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.150
hoffe mal für Razer dass man für den Preis nicht auch noch BLB kriegt

Das kannst du dann über Chroma farblich anpassen... ;)

Der Markt für "Gamerhardware" muss echt groß sein. Ich mein eine beleuchte Tastatur oder ein Gehäuse samt Lüfter verstehe ich, aber am Monitor wäre mir alles war über Ambilight hinaus geht zu viel.

Wenn das Panel jetzt wirklich gut sein sollte, dann kann ggf. auch der Preis angemessen sein. Zumindest bei den Laptops ist Razer ja wirklich gut aufgestellt und hat keine wirkliche Konkurrenz.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
16.789
Der Markt für "Gamerhardware" muss echt groß sein. Ich mein eine beleuchte Tastatur oder ein Gehäuse samt Lüfter verstehe ich, aber am Monitor wäre mir alles war über Ambilight hinaus geht zu viel.
Und wenn du ein richtiger "Gamer" sein willst, brauchst du synchronisiertes RGB.
Ansonsten werden deine Mitspieler sich noch über dich lustig machen.
Wenn Gaming-Chair und Headset nicht im Takt pulsieren stimmt was mit dir nicht. ;)
 

v3locite

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
625
Lächerlich. Aber gut, Razer halt: Technische Durchschnittsware in Gamer-Optik zum Mondpreis. In diesem innovationsarmen Segment negativ aufzufallen ist allerdings auch wieder eine Kunst.
 

dynastes

Banned
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.413
Einfach mal Videoreviews anschauen, das Standfuß-Design ist selten dämlich.
 

Eorzorian

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
330
Für den Preis fällt mir nur noch das hier ein: überteuerter Müll.
Wie im Artikel schon geschildert, fangen Monitore mit den Eigenschaften WQHD, 27", 144Hz ab 300 Euro. Dann stellt man sich eben die Frage: Was macht diesen Monitor besser als andere? Der Markenname?, Teuer=besser?, Blink, Blink RGB?.
 

dec7

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.059
So grosse Standfüsse klauen nur kostbaren Platz.
Aber gibt sicher genug Razer Fans die sich den antuen obgleich es für den selben Preis oder weniger was Ordentlicheres gäbe.
 

itm

Commodore
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.479
Die Gift grünen Kabel sind schon an Ausgefallenheit/mangelndem Geschmack kaum zu überbieten...
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.723
Saftiger Preis, hoffe mal für Razer dass man für den Preis nicht auch noch BLB kriegt. ;)
Ein IPS ohne BLB? Razer verkauft einen Monitor und kein Wunder :evillol:
Da ist schwarz doch immer dunkles blaugrau.
Ergänzung ()

So grosse Standfüsse klauen nur kostbaren Platz.
Warum? Man kann doch was draufstellen.
Als ich noch meinen LG 29UM67P hatte, stand die Tastatur auch immer zur Hälfte auf dem Standfuß.
 

Fliqpy

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.196
Also 400 Euro Aufpreis fuer RGB und einen Exklusivmonitor von Razer. 😍 Nicht schlecht... . 😂
 

TIMOTOX

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
516
Das Geblinke würde mich nur vom Zocken Ablenken. Allein der Kontrast der Kabel würde mich Nerven und 800 Taken O_o.....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: itm
B

Buck Rogers

Gast

Anhänge

  • 117042960_284944186130315_6088483772827307781_o.jpg
    117042960_284944186130315_6088483772827307781_o.jpg
    472,6 KB · Aufrufe: 153
Top