.rar von Foto nicht anzeigbar!?

doofei

Lieutenant
Registriert
März 2004
Beiträge
597
Hallo,

habe folgendes Problem, ich bin im Besitz einer Nikon Coolpix L14 Kamera, in dieser befindet sich die Speicherkarte auf der sich eine zuvor mit Cardreader hinzugefügte .rar-datei befindet.

beim anschluss der camera über usb an meinen pc, auf dem keine nikonsoftware o.ä. installiert ist, wird diese jedoch unter camera/scanner angezeigt (und nicht als speicherkapazität wie bei einem usb-stick/hdd) und ich kann lediglich auf die bilder zugreifen.

welche möglichkeit gibt es, ohne cardreader etc. auf dir rar zugreifen zu können?


danke
 
Falls du Vista hast ist das normal. Das merkt, dass eine Kamera dran hängt und zeigt deshalb nur Bilder dran. Hatte ich auch schon. Mit kleinem Card-Reader hats dann geklappt.
 
Hab XP drauf.

Es gibt doch sicher eine Möglichkeit um drauf zuzugreifen oO
 
Die RAR-Datei in eine JPG-Datei umbenennen...

@Hausmeister76: Oh, ist Vista unschuldig?
 
Ich kenne die Kamera nicht, aber bei anderen Modellen kann man oft einstellen, wie sich die Kamera per USB "identifizieren" soll - entweder als Kamera oder als Massenspeicher bzw. Wechselmedium. Guck doch mal, ob es bei dieser auch soetwas gibt.
 
Kenne Deine Cam nicht, aber bei meiner kann ich wählen ob ich nun in einem Protokoll rede die zB die Nikon-Steuersoftware "spricht" ... oder ob ich sie (den USB-Anschluss) plump in den Mass-Storage-Mode setze und quasi als billischen Kartenleser missbrauche ...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (gelöschter Beitrag wiederhergestellt)
Weil ich keinen Cardreader habe, sondern es bei meinem Freund gemacht habe. Ich kaufe doch deswegen keinen Cardreader *g*

Die Sache mit den Umbenennen klingt gut, danke auch für den Hinweis mit der Einstellung, werde meine Kamera gleichmal durchwüten ;-)
 
Zurück
Oben