Raumüberwachung

Elmers

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.374
Hallo, Ich suche ein Tool zur Raumüberwachung.
Es geht darum herauszufinden was in der Wohnung passiert während ich nicht zuhause bin.

Zur Überwachung ist ein Samsung Tablet mit KitKat vorhanden, das Gerät muss nicht versteckt werden, kann offenstehen, kann an eine Steckdose angeschlossen werden.

Es geht darum herauszufinden was die Katzen im Laufe des Tages machen.

Es muss also auch keine Full HD Qualität sein, es muss nicht mit 60 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden.

Könnt ihr da eine App empfehlen?

Danke
 

Elmers

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.374
Das sieht alles deutlich komplizierter aus als ich es eigentlich wollte. Ich weiß auch nicht ob die Katze überhaupt ausreicht für den Bewegungsmelder. Gibt es nicht eine App die den Raum einfach den ganzen Tag überwacht (filmt) und das im Gerät beziehungsweise auf der SD-Karte speichert.
Bei den vorgeschlagenen sieht das alles immer so aus als wenn gleich noch auf einem anderen PC dann abgerufen werden muss und ähnliches.
Also eventuell eigentlich nur so wie die Kamera App, nur dass die das hinbekommt eventuell durch etwas weniger Bilder pro Sekunde dass der Speicher bedarf nicht zu groß ist.
 

Elmers

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.374
Ja, aber da werden die Datenmengen in kurzer Zeit Riesig.
Hatte gerhofft das es eine App gibt die etwas Sparsamer mit dem Speicherplatz umgeht.
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.548
Hi,

wieso werden die Daten da in kurzer Zeit riesig? Wenn es das gleiche Datenformat, die gleiche Framerate, die gleiche Auflösung und die gleiche Kompression ist werden die Daten genauso groß wie sonst überall auch.

VG,
Mad
 

Elmers

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.374
Naja, 8 Stunden Arbeit + Mittagspause + an und Abfahrt. Schlimmstenfalls werden das neun bis zehn Stunden Videomaterial.
 
Top