News Razer Firefly: Mauspad mit RGB-Unterbodenbeleuchtung

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.691
ist das oberfläche oben auswechselbar? ich denke mal nicht... dafür das so ein pad irgendwann auch mal "durch" ist... bissel teuer^^
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.501
ihr könnt mich ja schlagen, aber mir gefällts:) passt zu der g910er logitech tastatur bombe.

geschmacksache halt.
 

trekkerfahrer89

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
561
Wofür eigentlich nen Mauspad?

Meins verrutscht nicht und besteht aus Holz, alias Tischplatte... ^^

mfg
 

usopia

Commodore
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
4.749
Und alle, die blind wissen wo die Tasten sind stellen deine Meinung in Frage und sagen ignoranterweise, dass beleuchtete Tastaturen "Schwachfug" sind. ;)
Trotzdem macht eine beleuchtete Tastatur Sinn für diejenigen, die nicht komplett blind schreiben. Bei einem Mauspad wird es schon schwieriger mit der Sinnhaftigkeit.
Noch bescheuerter finde ich ja Beleuchtung am Kopfhörer bzw. Headset, die sieht man ja noch nichtmal selbst beim Tragen. Ich warte schon auf den ersten Deppen, der mir hier in der Stadt mit einer bunt beleuchteten Birne entgegenkommt. :D
 

zorrkvonhui

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
679
ist zwar schon out of date hier, aber ich freu mich immer am meißten über die deppen welche in aller öffentlichkeit ihre völlige intolleranz und ignoranz zur schau stellen und auch noch mit stolz, das sind jedes mal so richtige lacher^^


(ironie und so kack^^)
 
Anzeige
Top