Realtek ALC898 Kopfhörer Problem

DaReaLDeviL

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
12
Guten Tag

ich habe hier ein P8Z77-I DELUXE mit einem Realtek ALC898 Chipsatz verbaut.

Da die normale Wiedergabe an meinem Beyerdynamic MMX 300 (32Ohm) mir zu leise ist muss ich von Lautsprecher auf Headset umstellen.



Leider geht mir diese Einstellung nach jedem Neustart verloren und der Sound ist wieder zu leise. Wie kann man diese Einstellung fixieren damit hier kein Reset statt findet?
Installiert ist der neuste Treiber 2.70. Das Problem wurde mit Windows 7 wie auch 8 wiederholt getestet und konnte nicht behoben werden.

Ich hoffe jemand kann mir hier helfen?!

Grüße
 

Kein Plan

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.118
Ich habe das Board nicht und weiss nicht, ob da was zu machen ist aber im Zweifelsfall kannst du diese Asus-software deinstallieren und den ganz normalen Realtek Treiber verwenden (den es sicherlich bei Realtek zum Dl gibt). Damit hatte ich nie Probleme...zumindest als ich noch den Realtek-sound verwendet habe.
 
Top