Rechner arbeitet nur in Zyklen

meisteralex

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
552
Hallo habe hier ein krasses Problem

Hab hier einen zimich schnellen Rechner 3 ghz 2gig ram
seit gestern, ist von jetzt auf gleich ein problem aufgetreten
windows startet ganz normal, wenn ich jedoch dann ein programm aufrufe, passiert erstmal nix, ich kann auch 10 mal auf arbeitsplatz klicken, doch es tut sich nix
nach 10 sekunden dann arbeitet er ca für 2 sekunden und läd alles , was ich aufrufen wollte, danach ist erstmal für 10 sekunden wieder pause!

viren sind keine drauf, system ist zimich frisch aufgesetzt und neue software/hardware wurde auch nicht installiert


weiß jemand rat ?

hier noch nen paar infos: winxp sp2, fehler tritt bei allen programmen auf (systemsteuerung/arbeitsplatz/excel/word/ etc.)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Multiple Satzzeichen entfernt. Bitte Regeln lesen!)

kisser

Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
8.250
Mach mal den taskmanager auf und schau, ob da irgendwas die kompletten CPU-Resourcen frisst.
 
H

h3@d1355_h0r53

Gast
nen virenscanner zu aggressiv eingestellt ? deaktiviere diesen mal
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.662
ich will ja nich gleich aufn hardware defekt schiessen (ja schiessen nicht schließen), aber wenn alles andere (inklusive prozi auslastung checken, neuinstallation etc) nichts bringt, würd ich mal testweise mit einem gig ram laufen lassen und ne andere festplatte testen.
 
Top