(Rechnungs-) Formular mit OpenOffice erstellen

wurstmuffin

Lt. Commander
Registriert
Nov. 2005
Beiträge
1.846
Hallo. Brauche eure Hilfe was das ganze angeht.
Es geht um folgendes. Ich soll ein Formular erstellen, genauer eine Rechungsschablone, in die dann später am PC Kundendaten eingetragen werden sollen. Habe Mit OO Writer ein neues Dokument erstellt und zwar "XML Formulardokument", das sieht mir auch bissel nach basteln aus, nur komme ich damit leider gar nicht klar. MatLab zB ist da für mich einfacher, das Programm kann man anhand der Hilfedokumentation erlernen, bei OO nicht :(. Ich lade eine Vorlage hoch, die ich online gefunden habe. Beim öffnen werden die ganzen Kundendaten abgefragt und passen eingetragen. Ne Idee wie das gemacht wurde? Ich weiß ehrlich gesagt nicht einmal genau, wonach ich googlen soll :( Kennt jemand ein paar Tutorials oder How To zu diesem Thema?

Danke schon mal für eure Zeit :)
 

Anhänge

  • Bewerbungskostenabrechnung.zip
    36,2 KB · Aufrufe: 526
Besten Dank für die Links. Das läuft wohl darauf hinaus, dass ich mit Makros arbeiten muss, richtig?
 
Zurück
Oben