Reicht die Basiskonfig.? (Acer Swift3)

UnderStars

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
58
Moin cb forum,

Könnte diesen Acer Swift 3 für 650€ bekommen. Es ist das neue Sep.2019 Modell in der ich schätze mal Basiskonfig.

Nur gedacht für Multimedia, Surfen, leichten Transport aber stationäre Benutzung bzw auf dem Schoß.
Würde bei der Hardware auch wow classic mit anspruchsloser Grafikeinstellung entspannt und länger spielbar sein?

Was wären Alternativen in der Preisregion, welche die Hauptkriterien an das Swift3 wie 14" gutes Display,
das sehr geringe Gewicht und gute Ausstattung/Anschlüsse ähnlich erfüllen mit evtl. besserer Hardware?

Danke fürs Lesen schonmal
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.257

UnderStars

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
58

Klikidiklik

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.247
WoW Classic nutzt aber die aktuelle Engine von WoW und stellt daher auch änhlich hohe Anforderungen an die Hardware. Man kann zwar die Grafik auf Classic herunterstellen. Die Frage ist, will man das?
 

Xero261286

Commander
Dabei seit
Mai 2016
Beiträge
2.209
Richtig, Classic sollte ziemlich anständig sogar in mittleren/höheren Einstellungen bei Dir laufen, wie es bei Raids aussieht weiß Ich allerdings nicht, da könnte es knapp werden...
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.257
Mit stark reduzierten Details rennt das wohl auf 720P oder auch 1080p noch ganz annehmbar.
Zu viel erwarten würde ich aber nicht davon.
Bedenke auch die Konfiguration:
8GB LPDDR4 (8GB verlötet, nicht erweiterbar)
Also 1x 8GB Single Channel, das ist nicht gerade zuträglich für die FPS wenn man ne iGPU mit shared memory hat.
 

UnderStars

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
58
WoW Classic nutzt aber die aktuelle Engine von WoW und stellt daher auch änhlich hohe Anforderungen an die Hardware. Man kann zwar die Grafik auf Classic herunterstellen. Die Frage ist, will man das?
Naja ist schon noch erträglich und irgendwie schonend zu betrachten die alte Grafik mmn.
15jahre alte Games spielt man ja nicht ohne Affinität zur Nostalgie :D
 
J

JackAK

Gast
Man bekommt das ohne weiteres auf der Intel HD flüssig zum laufen!
Grafik-Preset 3, immitiert in WoW die alten Vanilla Settings. Läuft jedenfalls 1A auf meinem alten I7 3630qm + Intel HD 4000. Würde trotzdem wenn möglich zu was mit Ryzen APU greifen. Gibts auch massig auswahl in der Preisklasse und auch in 14"
 

UnderStars

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
58
Da würde ich eher sowas nehmen. Hat deutlich mehr Leistung und ist günstiger.:
https://geizhals.de/lenovo-ideapad-s145-15api-schwarz-81ut0047ge-a2161325.html?hloc=at&hloc=de
Ist aber größer und schwerer. Hier der direkte Vergleich.
https://geizhals.de/?cmp=2161325&cmp=2130125

ps: Wie kommt man überhaupt zu den 750€, empfinde ich als Frechheit bei der Leistung. :o
Ka, schätze mal verglichen mit diesem Lenovo halt wers will/braucht nur 1,19kg und paar Annehmlichkeiten wie
beleuchtete Tastatur, Fingerprintreader, Thunderbolt 3, 10h akku, Aluminium-Unibody Gehäuse - Also convenience statt Preis/Leistung in der Fliegengewichtklasse.
Und Games sollten da ja sowieso eher kein Kriterium sein außer in meinem Fall, ob WowClassic wenn nötig akzeptabel läuft wie es scheinbar würde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top