Leserartikel Revoltec Backlight 15" SMD-LED

Cartago2202

Banned
Registriert
Feb. 2005
Beiträge
1.480
Das Revoltec Backlight 15“ User Review
von Peter Martin Werstler aka Cartago2202​


Heute in meinem Review werde ich euch, das von Revoltec neu auf den Markt gebrachte
„Backlight“ Beleuchtungssystem näher vorstellen.

dsc01118-1er9x.jpg


Das Revoltec Backlight 15“ ist ein, in Röhren untergebrachtes RGB-SMD LED leisten Set welches man dank der einfachen Montage fast auf, unter/hinter jedem Möbelstück, Monitor oder Fernseher montieren kann. Das Set kann man auch in anderen Längen und auch mit normalen LEDs kaufen.

Zur erst aber mal die Technischen Daten:

Technische Daten:
Spannung: 12V
Leistungsaufnahme ausgeschaltet ≤0,2 W
Nennleistung:
≤ 4,5W (6PCS 9-Zoll-Röhren)
≤ 9W (6PCS 15-Zoll-Röhren)
Betriebstemperatur: - 40°C ~ 85°C
LED Abstrahlwinkel: 120°
LED-Lebensdauer: 70 % bei 50.000 Stunden

und das Lieferumfang:

Lieferumfang:
Zwei 15" RGB Röhren
Fernbedienung
Anschlussbox
Infrarot Empfänger
Netzteil
Montagematerial:
Röhrenhalter
Klebefolien
Schrauben
Link Revoltec
Link Geizhals

dsc01120-15sib.jpg


dsc01122-1dqyv.jpg


Dank dem umfangreichen Montage Zubehör ist es nicht weiter schwer das Set genau dort zu Montieren wo man es haben möchte, ich habe mich für die Horizontale Montage hinten am Monitor entschieden. Auch die Möglichkeit der Erweiterung bis auf 6 Röhren ist gegeben und entsprechende Erweiterung Sets werden von Revoltec angeboten.
Für den Betrieb ist es einzig nötig ein paar Kabel zu verlegen und mit der Steuereinheit zu verbinden. Alle Kabel sind ausreichend lang dimensioniert, als Anschlüsse hat sich Revoltec für USB Stecker entschieden, aber Achtung bitte keine USB Sticks oder ähnliches an die Steuerbox anstecken, zwar ist das Mechanisch möglich allerdings liegt dort eine 12V Spannung auf was zu defekten an Stick und/oder Steuereinheit führen kann.

dsc01125-1c6la.jpg


Für die Fernbedienung muss nur noch der Empfänger eingesteckt werden, zu guter Letzt das Netzteil und schon kann es los gehen.

dsc01123-1iro9.jpg


Im mitgeliefertem Handbuch stehen die einzelnen Effekte und Funktionen ausführlich und mit Bildern erklärt, im folgenden sind das:

7 Step: Umschalten zwischen den 7 gespeicherten Farben
7 Smooth: Allmählicher Übergang zwischen den 7 gespeicherten Farben
M Smooth: Allmählicher Übergang zwischen Millionen Farben
Breath: Licht der ausgewählten Farbe wird heller und dunkler
mit den Pfeiltasten werden die Wechselgeschwindigkeiten eingestellt im Bereich von 2,4 und 6 Minuten.
Auch die Farbtemperatur der Weißtöne kann eingestellt werden, zur Verfügung steht die Auswahl zwischen 3500K, 5500K, 6500K und 7500K.
Eine von mir gern genutzte Funktion beinhaltet das Revoltec Set auch. Und zwar die Schlummerfunktion, die ebenfalls in mehreren Stufen eingestellt werden kann. Hier kann man zwischen 1, 2, 3, 4 und 5 stunden wählen wobei das Backlight jeden druck auf die Schlummertaste mit kurzem blinken in Anzahl der stunden quittiert.

Hier eine kleine Auswahl an möglichen Farbkombinationen am meinem Monitor:



Mein Fazit:

Das Revoltec Backlight ist ein überaus Innovatives und einfaches System mit vielen Einsatzmöglichkeiten. Die vielen Farben und die einfache Montage gepaart mit der Möglichkeit der Erweiterung ist einmalig. Es macht einfach Spaß den Arbeitsplatz und/oder Zimmer, Möbelstücke etc. je nach Laune und befinden immer wieder in neuen Farben erstrahlen zu lassen. Ich für mich möchte das Backlight nicht mehr missen und Plane schon eifrig neue Einsatzmöglichkeiten für meine Erweiterung Sets
 
Sehr schön :)
Wäre interessant zu wissen wie hell das Set mit 6 Röhren ist.
Und wie ist es wenn ich 2 davon habe wegen der Fernbedienung?
Vom Preis her finde ich das allemal interessant.
 
Ich finde solang solche nachbauten das Videobild nicht durchschleifen und auslesen, gibts nicht bessers als Philips Ambilight.


Ambilight Spectra 3 verleiht dem Fernsehvergnügen eine neue Dimension

Eine neue Dimension der Unterhaltung durch Ambilight Spectra 3. Diese patentierte Technologie von Philips vergrößert den Bildschirm, indem ein Umgebungslicht auf beiden Seiten des Geräts von der Rückseite des Bildschirms auf die umliegenden Wände projiziert wird. Ambilight passt Farbe und Helligkeit des Lichts automatisch an das Fernsehbild an und sorgt so für ein einzigartiges Fernseherlebnis. Dank der Wandanpassungsfunktion passt die Farbe des Lichts immer zum Bild unabhängig von der Wandfarbe. Mit Ambilight Spectra 3 erwachen Filme wirklich zum Leben!
 

Anhänge

  • Ambilight.philips.jpg
    Ambilight.philips.jpg
    62,5 KB · Aufrufe: 1.605
@ Cartago2202:

Macht sich das mitgelieferte Netzteil oder die Steuerelektronik durch irgendwelche Geräusche (Fiepen, Brummen) bemerkbar?
 
Wenn du das Set voll ausbaust und Fotos reinstellst, wäre ich dir sehr dankbar.
Das soll ja kein Ambilight werden, Effekt- bzw. indirekte Beleuchtung fiele mir da spontan ein :)
 
@T!FFY

Kann Dir zwar kein Bild anbieten aber die Information, dass wir 4 x 15" Leisten hinter unserem 47´er LG angebracht haben..das reicht dicke aus, 6 oder auch 5 Stück wären definitiv zu viel des Guten. (Weisser bzw. heller Hintergrund vorausgesetzt..)

Nicht unerwähnt sollte beiben, dass die komplette Steuerung auch mit den Harmonys vorgenommen und in die jeweiligen Aktionen eingebunden werden kann. Das ist ein gaaaaaanz dicker Pluspunkt. Die Sets sind einfach Preis / -Leistungsmässig unschlagbar.

Grüße vom Lötbert
 
Danke für die Info Lötbert :)

Wir haben im Wohnzimmer als bsp. Farbton Kürbis, irgend so eine Mischung von Orange..
Gut, ich würde die Röhren nicht hinter dem TV haben wollen, halt irgendwo anders und je nachdem (Farbe Weiß geht ja auch) auch als normale Beleuchtung einsetzen. Vielleicht hinter Milchglas oder sowas.. im Regal mal sehen was meiner Frau einfällt.
Was genau meinst du mit "das reicht dicke aus"? Ich nehme an, zu sonst wegen dem TV oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
hmm sieht echt schick aus und dann auch noch zu so nem Humanen Preis, da könnte man echt schwach werden. warte mal noch ab ob uns der nette Cartago noch Bilder mit 4 Röhren reinstellt :)
 
also mein Wunsch wäre es, das du sie betreibst, so das alle 4 Röhren ihre maximale Entfernung erreichen also quasi

____(Röhre1) ____(Röhre2) ____(Röhre3) ____(Röhre4)

Ich hoffe du weisst was ich meine hehe :)
 
Ich fände es sau gut, wenn du sie an der Decke befestigen könntest damit man erkennen kann, wie tauglich die maximale Ausbaustufe in Bezug auf Raumbeleuchtung ist :)
Oder auf dem Boden liegend ginge natürlich auch.
 
ja also im prinzip meine ich es auch wie T!FFY, dass man die maximale Ausleuchtung für nen ganzen Raum sieht, bin gespannt auf die Bilders ^^
 
wo sind denn die Bilders? :)
 
ich warte ja immernoch sehensüchtig auf die BIlder, habe mir aber trotzdem schon so ne einheit + 2 erweiterungsleuchten bei amazon gegönnt weil mich die youtube videos überzeugt haben :)
 
Zurück
Oben