rtx 2070 Wasserblöcke

caparzo

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
685
Ich habe zumindest für die FTW noch keinen gefunden. FE ja, aber die FTW hat ja ein Custom Design, soweit ich mich erinnere.
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.044
Founders Edition.

Es ist sowieso klüger auf eine FE zu setzen wenn man Wasserkühlung nutzen will. Da die alle einheitlich sind. Dazu ist das Nvidia PCB sehr gut, sind 10 Layer, viele OEM bieten nur 6 Layer Platinen.
 

IHawkI

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
192
Mit OEM meinst du was?
Was ist der Vorteil von mehr Layern?
Und denkst du zu den FTW Grafikkarten werden noch passende Wasserblöcke rauskommen? Weil bei den 1060er-1080er Modelle gibts da auch passende Wasserblöcke bei EVGA FTW.
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.044
OEM sind die Partner, also EVGA usw..

Schon möglich das da noch etwas kommt und mehr Layer= kühlere Platine, bessere Stromversorgung usw. Es ist halt mehr Material was den Strom leitet.
 

matti87

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
196
Ganz ehrlich! Wird immer schwieriger. Manchmal denk ich mir, dass ne AiO Wasserkühlung für CPU und GPU getrennt das Beste wäre.
Ergänzung ()

Ich hatte damals so ne Wasser kühlung. Das war leider mehr Arbeit als Fun
Ergänzung ()

Ständig checken ob alles okay ist. Korrosion und so!
Ergänzung ()

Irgendwann haben mich Wasserkühlungen nur noch angepisst.
 
Top