Ruckeln bei Bewegung

rys

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
232
Moin!

System:
Asus P5N-D
E8500@Stock
4GB RAM
ATI 6870

Habe für BF3 meine GTX260 in Rente geschickt und musste mit Erschrecken feststellen, dass die Performance mit der neuen Graka unterirdisch ist.
Allerdings tritt erstaunlicherweise in allen Spielen das gleiche Phänomen auf, sobald ich mich bewege und mich mit der Maus umsehe, dropen die Frames für 1-2s auf etwa 15-20fps. Sollte die neue Grafikkarte defekt sein? Mit der GTX 260 war natürlich weniger Performance da, allerdings relativ gleichmäßig.
Phänomen tritt auf bei: BF3, DIRT3, DE HR

Hat jemand ne Idee?

Fast vergessen: Das ruckeln ist AuflösungsUNABHÄNGIG, dh. auch auch 800x600 und alles low tritt es auf.
 
Zuletzt bearbeitet: (Add)
D

Dragon-Yoshi

Gast
Du bist von nvidia zu AMD gewechselt... hast du vorher alles was von den nvidia Treibern da war, restlos entfernt?
 

PlaYboy

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
903
1.da liegt wohl evtl. ein treiber problem vor!
2. alte Reste evtl. vom Nvidia Treiber noch drauf?
3. auf was spielst du bf3?
4. generell ist meiner Ansicht dein System zu Schwach auf der Brust was RAM & CPU angeht für BF3 zumindestens das erklärt die Ruckler nicht in den andern Spielen.
 

rys

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
232
Nachdem das Problem aufgetreten ist, habe ich formatiert, um Treiber auszuschließen.
CPU-Auslastung unter win normal, unter DE:HR 60%
Ergänzung ()

Und nochmal deutlich: Vorher lief BF3 ok, jetzt läufts auf gleichen oder NIEDRIGEREN Einstellungen super, nur gibt es beim umsehen framedrops. Auch unter 800x600& alle details low.
 

kibotu83

Captain
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.697
Versuch mal im Fenstermodus zuspielen, ist das Problem dann immernoch ?

Taktet die Karte auch hoch ?
 

MaverickM

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
18.980
Einstellungen im VECC/CCC auf Default gesetzt?
Aktuellster Treiber drauf?
Welches Netzteil wurde verbaut?
 

feldwebel-Chief

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
526
Hat nix mit den Netzteil zutun die GTX 360 verbraucht etwas mehr Strom als seine neue.

100% nen treiber problem.

um stunden der verwirrung zu umgehen, System neuaufsetzen.
 

rys

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
232
Habs gerade nochmal in BF3 probiert, alles low, 1440 x 900 Auflösung, framedrops auf 10fps, durchschnittsframes ca 30, interessanterweise auf nem leeren Server, ohne Models, alles gut. Singleplayer das gleiche Spiel mit den Framedrops.

CCC alles auf Standard, neuester Treiber.
Netzteil ist ein 450W BeQuiet
 
Zuletzt bearbeitet:

HOOKii

Banned
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.269
Hast du eventuell ein Programm auf dem Rechner, der die Temps der Grafikkarte überprüft? Wenn ja, welches Programm ist es? Ich hatte mal so ein Programm von ASUS für meine Graka, die prüfte alle 5.Sek. die Temps und dementsprechend brachen alle 5 Sek. brutal meine Frames ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Misterj

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
75
Habe fast ein identisches System. Welche Soundkarte nutzt du? Betriebssystem?
Programme/Dienste die im Hintergrund laufen? Antivirenprogramm?
 

rys

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
232
Kein Prüfprogramm installiert. Als Soundkarte arbeitet eine M-Audio 24/96 unter Windows 7. Microsoft Security Essentials ist mein Virenscanner, sonstige ungewöhnliche Programme laufen nicht, auch keine Auslastung.

Mich beschleicht langsam das Gefühl, dass die Graka einen Defekt aufweist, denn diese Framedrops waren der Grund, weswegen ich formatiert habe und das BS neu installierte. Somit war der einzige Faktor, der verändert wurde, die Grafikkarte. Gekauft habe ich sie als Retoure-Ware, was meine These fast noch unterstützt.
 

Misterj

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
75
@waxwiesel: Wie kann es dann sein, das egal bei welcher Auflösung es zu diesen Rucklern kommt? Ich denke da kann man den Dual-Core ausschließen.
Battlefield 3 ist eindeutig Grafiklimitiert. Korrigiere mich, wenn ich mich irre.
 

chris233

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.667
Als erstes überprüfe nochmal die Einstellungen im CCC
- AA und AF auf anwendungsgesteuert
- adaptives AA erstmal deaktivieren
- Catalyst A.I. auf "standard" (standard=geschwindigkeitsoptimiert, erweitert=bessere Qualität)
- Mipmap Detailebene auf "hohe Qualität" lassen

Natürlich nochmal im Spiel die Grafikeinstellungen überprüfen (nicht mehr als 4X AA)
 
Zuletzt bearbeitet:

PlaYboy

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
903

rys

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
232
So, da nun nichts funktioniert hat, scheint es echt so, als bekäme die Graka nicht genug Daten vom System geliefert, offenbar ist aufrüsten jetzt angesagt. Habt ihr irgendwelche Tipps im Budgetrahmen von 400€?
 

PlaYboy

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
903
So, da nun nichts funktioniert hat, scheint es echt so, als bekäme die Graka nicht genug Daten vom System geliefert, offenbar ist aufrüsten jetzt angesagt. Habt ihr irgendwelche Tipps im Budgetrahmen von 400€?
also falls du interesse hast ich habe noch eine verpackte nagelneue Palit GeForce GTX 570 Sonic Platinum liegen
 
Top