Samsung C5300 - Dateifreigabe über WLAN

Michi777

Commander
Registriert
Apr. 2009
Beiträge
2.094
Hallo!

ich habe den Samsung C5300 BluRay Player und möchte unbedingt über Wireless LAN auf Filme etc. meines Rechners zugreifen.

Bereits erledigt:
BluRay Play in da WLAN Netz gehängt (selbes wie Rechner)
Samsung All Share installiert - als Server eingerichtet - bereits Daten in die Freigabe gegeben
Der BluRay Player wird mir schon im Programm All Share unter Berechtigungseinstellungen angezeigt
Laut Samsung ist der Player DLNA fähig (obwohl in Foren manche schreiben dass dies erst das große Bruder C5500 kann).

Das Problem:
Trotzdem schaffe ich es nicht, auf die freigegebenen Filme etc. zuzugreifen.

Habe alle relevanten Screenshots angefügt

Bitte um Hilfe!

Greetz
 

Anhänge

  • Screenys.jpg
    Screenys.jpg
    136,5 KB · Aufrufe: 163
Zuletzt bearbeitet:
aus Wikipedia:

Die Formate[6], die ein Fernseher für das Erlangen des DLNA-Logos wiedergeben muss, sind lediglich JPEG (Fotos), LPCM (2-Kanal-Audio) und MPEG-2 (Videos). Das ist vollkommen realitätsfremd. Wer ein Video aus dem Netz lädt oder eine Sicherheitskopie einer DVD anfertigt, hat Dateien in Formaten wie MKV, DivX, Xvid, H.264 oder WMV9 vorliegen. Musik speichert kein Mensch im LPCM-Format, sondern als WMA- oder MP3-Datei. Lediglich bei Fotos trifft DLNA mit JPEG den Standard. Zwar gibt es optionale Formate in den DLNA-Richtlinien, diese sind aber eben nur optional und nicht Pflicht. Zudem fehlen auch hier wichtige Dinge wie AAC, DivX, Xvid oder MKV. Die Folge: Die Hersteller von Fernsehern sparen sich teure Prozessoren für das aufwendige Dekodieren dieser Dateien. Teilweise ist es sogar so, dass die Fernsehgeräte entsprechende Dateien zwar von USB-Speichermedien wiedergeben, der Datenstrom im gleichen Format aber nicht läuft."

WLAN und 1080p Filme wird in den meisten Fällen eh nicht ruckelfrei funktionieren...
 
Kann ich somit nur File mit MPEG-2 Format ansehen?
...sogar das würde mir reichen, wenn es zumindest mal funktionieren würde.

Ich habe bereits jpeg Dateien via All Share freigegeben und sehe sie nicht unter Bilder oder anderes Medium nicht am Player.

Wiederum kann man ja auch ohne All Share via DLNA Sachen freigeben bei Windows 7.
Wie würde das gehen?

Bitte um Hiflestellung, da mir die WLAN Technologie + teurer WLAN Stick sonst irgendwie umsonst erscheint.

Vielen Dank im Voraus!

Greetz
 
Zurück
Oben