Samsung Galaxy S i9000 "Persönliche Informationen"

Toothbreaker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
491
Hallo Leute,
meine Vater hat ein Samsung Galaxy S i9000 und wenn man das Programm "Hardware Manager" öffnet steht unter "Persönliche Informationen" das 85MB von 127MB belegt sind, doch vor ein paar Tagen lag der wert noch bei ca. 30MB.
Er hat auch keine Programme oder so gedownloadet, deswegen frage ich mich woher die ganzen MBs kommen.
Kann mir das jemand erklähren?
 

yaegi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.818
wenn man viel im internet surft oder google maps benutzt etc., dann wächst der wert ziemlich schnell an...
-> browser cache leeren usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

Toothbreaker

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
491
Hat er gelöscht, macht aber nur 3-4MB aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

am3000

Banned
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.584
das ist mit Sicherheit der App Cache der gesamten Apps was viel verbraucht
der Clenaer "Ein Touch Optimierung 1.3."
"oder Smart Cleaner 1.7" -> den kannst auch auf Automatik stellen der das automatisch immer aufräumt der räumt eigentlich ganz auf und löscht auch noch den Programm Cache beim "Ein Touch Optimierung" habe ich in das Gefühl das der etwas das Smartphne bescheinigt, wenn es zugemüllt ist

PS....Allgemein
(bei Free Apps ist es immer Ratsam die Internet Verbindung zu trennen wenn man diese nutzt damit man keine Überraschung erhält )
 
Zuletzt bearbeitet:
Top