News Samsung-Monitor bezieht Strom über USB

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
Samsung hat auf der SID 2010 einen 18,5-Zoll-Monitor vorgestellt, der dank einer Leistungsaufnahme von lediglich 6,3 Watt ohne Netzstecker auskommt und den benötigten Strom ausschließlich über ein USB-2.0-Y-Kabel vom PC bezieht. Dabei handelt es sich nicht etwa um ein Konzept: Die Produktion des Monitors soll 2011 beginnen.

Zur News: Samsung-Monitor bezieht Strom über USB
 

Targa 826

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.002
Was verbrauchen eigentlich Notebookdisplays in ähnlicher Größe an Strom?
 

_Lukas_

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.340
Das ist mal wieder etwas sinnvolles. Würde das ganze nicht auch mit USB 3 gehen so das die Lebendauer besser würde.

Naja grob überschlagen hält der Monitor bei normaler Nutzung auch etwa 8-12 Jahre.
 

Olunixus

Commodore
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
4.587
Sehr sinnvoll :) in 5 Jahren bekommen die Geräte den Strom über das neue HDMI+Strom in 1 Kabel geliefert :) sehr schöne, und sinnvolle entwicklung!
 

Dr.Pawel

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.179
Die Leistungsaufnahme ist natürlich mal nicht von schlechten Eltern, die geringe Lebenserwartung aber auch nicht.
Aber 2011 wird so oder so das Jahr der LEDs, ich denke 2011 werden auch in großem Stil All in one PCs im Bildschirm groß in Mode kommen, was letzendlich durch die LEDs natürlich viel einfacher wird.
Mfg
 

jamz

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
153
@ _Lukas_

Wie meinst du das mit der Lebensdauer und Usb 3.0 ?
 

Augen1337

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.308
Das mit USB3.0 hab ich auch ned verstanden.
USB3.0 ist schneller, heil trotzdem kein Krebs ;)
Ist also keine Wunderwaffe gegen alles.

ABer ich finde, es ist die richtige Richtung der Entwicklung :)
 

kirikiri

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
111
Man sollte die USB 2.0 Spezifikation 10mal ausdrucken, schön einbinden und die Entwickler damit totprügeln.

Nicht nur dass ein nicht spezifiziertes Y-Frickelkabel verwendet wird, sondern darüber hinaus zieht der Monitor dann noch mehr Strom als ZWEI USB 2.0 Anschlüsse überhaupt liefern dürfen.
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265
ich find`s super,hoffentlich wird so was bald auch mit full hd monitoren machbar sein
 

ChillaGorilla

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
739
ich finds gut das der trend in richtung energiespaaren geht .
 

TheK

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459
Geniales Konzept, ein nerviges Kabel weniger. Kann man nur hoffen, dass das ganze in näherer Zukunft auch für die "üblichen" Größen möglich wird.
 

Adiak

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
49
Top! Das ist mal eine Entwicklung die genau in die richtige Richstung geht! Wenn der Verbrauch jetzt vergleichbar niedrig bei den großen (Tv-)Lcd´s wird wäre das sehr zu begrüßen!
 

IchmagToast

Captain
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.921
Endlich mal eine sinnvolle Weiterentwicklung bei den TFTs.

Wie schon erwähnt wurde, wäre es sehr cool, wenn in ein paar Jahren die Stromversorgung duch HDMI geschieht.
So schont man seinen Geldbeutel, die Umwelt und Kabelwirrwar zu Hause und auf LAN-Partys.
 

Simpson474

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
12.674
Nicht nur dass ein nicht spezifiziertes Y-Frickelkabel verwendet wird, sondern darüber hinaus zieht der Monitor dann noch mehr Strom als ZWEI USB 2.0 Anschlüsse überhaupt liefern dürfen.
Der erste Punkt kann durchaus standardkonform gelöst sein - wenn der Monitor an beiden Anschlüssen den Leistungsverbrauch anmeldet, so ist alles in Ordnung. Allerdings gebe ich dir beim zweiten Punkt recht, die 5W von 2 USB-Anschlüssen reicht hier eigentlich nicht aus.
 

roWing

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.067
Interessante Sache, aber was bringt das? Bei einem Desktop PC nichts. Für die Weiterentwicklung bei Notebooks fehlen mir Daten über deren momentanen Display-Stromverbrauch. Wäre meiner Meinung nach in dieser Form höchstens als Zusatzdisplay bei Notebooks interessant.
 

ZaX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
369
Genial, super Arbeit Samsung ;) bin hell auf begeistert !
 
Top