Samsung NP-R60Y LAN KABEL funkz net

xmatze

Banned
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
715
Hi ,
Samsung R60plus
Ja ich weiß der notebook ist schlecht :D
Hab denn schon paar jahre , ist halt ein altes ding mit dem es reicht youtube videos anzugucken :D.

Ich hatte bei dem Notebook nur einmal Lan kabel dran , das war am anfang als ich ihn gekauft hab!

Habe zurzeit Windows XP drauf. Habe auch treiber gefunden aber funktzioniert nicht.
weiteres sieht ihr auf dem Bild vlt hilft euch das auch ein bissl :S

Ich hoffe ihr könnt mir helfen denn ich brauch unbedingt einen Lan Kabel anschluss!

mfg analya
 
Zuletzt bearbeitet:

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.846
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

an was schliest du den laptop an?

hast du schon überprüft das keine statische ip eingestellt ist?

funst das kabel sicher?
 

xmatze

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
715
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

an was schliest du den laptop an?
An nen Modem , hat 4 Lan eingeange.ein 1.Lan eingang RECHNER 2.LAN eingang Lappy
hast du schon überprüft das keine statische ip eingestellt ist?
leider bin ich da nicht so der burner in sowas wäre cool wenn du mir es erklearen koenntest wie sowas funktzioniert , vlt liegt das daran & dann wäre das prob gelöst und du wärst mein held :D
funst das kabel sicher?
ja 100 % sicher
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.846
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

guut
also unter start systemsteurung, dann netzwerk, und dann netzwerk einstellungen, findest du die netzwerk adapter, dort dann rechtsklick und auf eigenschaften, dort unter ipv4 schaun, dies doppelklicken und dann schauen,

kann das ei xp user mal bestätigen^^, bin da nichtmehr sogenau bewandert

oder mal unter googe win xp statische ip, da sollte man auch was finden
 

xmatze

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
715
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

Ja, also ich hab jetzt ganze zeit rumgetüfftelt ,erfolgslos -.-"
Das nervt mich so hammer gerade das ich hier gleich ausraste !

ich hab xp und nach deiner beschreibung hat das nicht so gepasst ^^
aber du meinst schon sowetwas oder ?
unbenanntxn.jpg
[/URL][/IMG]
Soweit ich weiß muss ich dort die gleichen Ip , Sub.... , stdgateway ziffern angeben die ich auch am rechner habe stimmts ?

Das prob ist .... auch mit dem Lan kabel vom Rechner geht kein inet bei dem Lappy ! komisch...
Aber was ich jetzt schon hingekriegt habe ist , das die verbindung steht.... also die ist da nur ich kann nicht surfen... und er bricht auch ab und zu die verbindung ab ka was das ist ...v lt am Treiber ? kann das sein ?
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.846
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

du muss bei beidem auf automatisch stellen
oder aber:
bei der ip: die ersten drei blöcke gleich, der letzte anders
subnetzmaske = identisch
gatewaye = identisch
dns=server, identisch, wenn überhaupt einer angegeben ist
aber du hast das richtige gefunden(wie gesagt hatte keinen xp rechner zur hand, und auswendig weiß ich das auch nicht genau, nutze seit es win7 gibt dieses)
und du musst in deinem router schaue ob dort dhcp aktiviert ist, und ob du eine mac adressen fielterung aktiviert hast,

wie du das überprüfst steht im manual deines routers
 
Zuletzt bearbeitet:

xmatze

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
715
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

eigentlich alles richtig oder ?
unbenanntlc.jpg
[/URL] Uploaded with ImageShack.us[/IMG]

das problem ist ... auch wenn ich den router mit wlan und lan von Dlink DIR-615 wegtue
und direkt per modem anschließe gehts auch net.... das muss doch eigentlich funktzionieren wenn das per den gelieferten moden von Kabel deutschland angeschlossen ist ?
Liegts woll doch am treiber ?
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.337
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

Bemühe dich bitte ein wenig - es ist wirklich verdammt mühsam deine Geschreibsel zu verstehen.:freak:
Den letzten Absatz verstehe ich überhaupt nicht.

Mach einen Modem-Neustart.
Stell in der Netzwerkkonfiguration alles auf "Automatisch beziehen".
Bisst du wirklich sicher, dass das Kabel funktioniert? Eventuell hast du kein Patchkabel in Verwendung. (Gigabit Netzwerkkarten können in der Regel von selbst auskreuzen)
Mach vielleicht ein Foto der Anschlüsse. (beide Stecker nebeneinander fotografieren; damit man die Farbcodierung erkennen kann)

und direkt per modem anschließe gehts auch net.
Eventuell musst du Kabel Deutschland deine Mac Adresse mitteilen; erst danach wirst du freigeschaltet. Früher war es jedenfalls so. Ich weiß allerdings nicht, wie das heute gehandhabt wird. Ruf einfach mal bei denen an. Die können auch schnell erkennen, ob auch wirklich die Verbindung zum Laptop in Ordnung ist.
 

xmatze

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
715
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

Bemühe dich bitte ein wenig - es ist wirklich verdammt mühsam deine Geschreibsel zu verstehen.

Ok ,tut mir leid.
Hab nebenbei gearbeitet, deshalb wollte ich schnell eine antwort für den toebsi posten.

@sherman123:
Mach einen Modem-Neustart.
Stell in der Netzwerkkonfiguration alles auf "Automatisch beziehen".


.done

Bisst du wirklich sicher, dass das Kabel funktioniert?

Ja

Mach vielleicht ein Foto der Anschlüsse

Wie schon erwähnt : Das prob ist .... auch mit dem Lan kabel vom Rechner geht kein inet bei dem Lappy ! komisch...

Um es präziser zu formulieren - Mein Router der Marke DlinkDIR-615 hat 4 LANeingänge.
LAN1 PC , LAN2 notebook. Hab das Lankabel vom Rechner umgesteckt -> an Laptop.
Funktzioniert nicht.

Wie du oben die ersten Bilder sehen kannst , müsste es vvoll am Treiber liegen obwoll ich es eigendlich nicht glaube. Dieser Vorgang wiederholt sich paar mal bis endlich die Verbindung hergestellt ist .
Aber ich leider nicht surfen kann.
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.846
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

du könntest in der dhcp reservierung, deinen laptop eintragen, dann nimmst du die dort eingstellte ip und setzt stellst diese bei deinem laptop ein, das ist allerdings der komplizierte weg.

grundsätzlich, im router alles auf auto, mac-filterung deaktivieren, und dhcp aktivieren

so desweiteren:

gib mal im ausführen fenster(start --> ausführen) *cmd* ein, dann kommt ein eingabefenster

dort gibts du dann *ipconfig /all* ein, dort sollte die aktuelle ip adresse stehen und deine mac adresse
sollte auch dort die mac 00.00... sein, ist das schlecht,
wenn du das getan hast, gibts du noch *ping 192.168.0.1* ein, und schaust was dort steht


so wenn es nach router auf auto nicht geht, gibts du im router bei dhcp res. die mac des laptops ein, und gibts dem eine ip.

danach gehts du wieder in die kommandozeile und gibts *ipconfig /release* und danach *ipconfig /renew* ein

das in * stehende eingeben natürlich ohne *
 

xmatze

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
715
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

Das alles beim rechner durchführen
oder am lappy?
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.846
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

die befehle am laptop, die router config da wo sie funkt
 

toebsi

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.846
AW: Samsng NP-R60Y LAN KABEL funkz net

immer wieder gerne

allerdings wird ein dlan adapter dein problem nicht lösen, ich würde mal jemanden in deinem umfed fragen der sich damit auskennt
 
Top