Samsung SH-S223B oder SH-S223F?

l0wk3y

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23
Hallo
ich suche einen neuen Dvd-Brenner für den neuen Computer.
Blueray ist mir einfach zu teuer, habe mich vorerst für Samsung entschieden.
Habe gehört das es etwas lauter zugehn solln, aber die Fehlerkorrektur soll ganz i.O sein.
Lightscripe brauch ich nich unbedingt, da ich ne schöne Schrift hab. ;-)
Gegoogled hab ich auch schon, leider keinen Vergleich gefunden bisher.
Ich kenne LG DVDRW (halten nicht viel aus, aber gut), Samsung DVDROM (naja), Lite-On CDRW und DVDROM (ziemlich gut und naja).

Wo ist der genaue unterschied zwischen den beiden Laufwerken?
23F hat ja mehr Supportete Formate jedoch günstiger, 23B nicht so viele Formate jeddoch steht auf der Frontblende was von True Direct, hab gegoogelt und nix gefunden.
Was ist True Direct, ich denke das 23B das neuere Modell ist, aber bin nicht sicher.

SH-S223B 22,-

oder

SH-S223F 18,-

Danke
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
194
also gegen mein LG GH22NS30 konnte ich bisher nichts gegensprüchliches sagen
und von halten nicht viel aus kann glaube ich nicht die Rede sein oder!
zu True Direct laut google:Allows consumers to burn digital content through a PC directly to DVD without the need of a hard drive for caching files, thanks to Samsung’s revolutionary TruDirect technology.
 

l0wk3y

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23
Ja ich war eigentlich mit allen ziemlich zufrieden, jedes hat halt seine Vor- und Nachteile.
Hrm Revolutionär, :-)
Danke das du dass rausgefunden hast. Bin mir jetzt nicht sicher welches ich nehm soll, eventuell das ohne True Direct? Ich schätze mal das is dann Software abhängig wie das zum Einsatz kommt?
 

technologisch

Newbie
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2
Die Informationen der Samsung-Homepage sind sehr verwirrend. Ich trage mal zusammen:

In beiden Produktbeschreibungen gibt es keinen Hinweis auf TruDirect. Das Produktbild des 223B zeigt aber das Logo auf der Schublade, während es beim 223F fehlt. Beim 223F steht unter Formaten etwas von "print". Was soll das denn sein? "Light Scribe" unterstützen ja beide nicht. Beim 203S sind die Produktangaben beispielsweise schlüssiger. Hiergibt prangt ebenfalls das TruDirect-Logo auf der Schublade und es gibt Angaben zu den Geschwindigkeiten unter TruDirect. Auch hier wird unter den Formaten "print" aufgeführt und gleichzeitig steht unter "Light Scribe"auch "applied".

Sucht man aktuelle Firmware für den 223B und den 223F, stell man fest, dass es für jeden eine eigene Version gibt. Beide Firmwareversionen sind aber unterschiedlichen Datums und haben auch verschiedene Nummern: SB01 vom 19.05.09 für den 223B und SB03 vom 28.01.09 für den 223F. Ich bin da ratlos. Im Produkt-PDF sind beide Modelle gar nicht enthalten.
 

l0wk3y

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23
hi technologisch,
ich habs heute per Post erhalten. Mich hat es auch sehr verwirrt, kannst du mir sagen wo du diese Infos her hast?

Ich bin jetzt wirklich sprachlos, ich bestellte SH-S223F, habe jetzt ein Gerät SH-S223B/BEBE, F/W=SB00, H/W:A, Ver.B, April 2009. Das Samsung Logo fehlt, designed by Toshiba/Samsung.
Ich hab 100% Model SH-223F bestellt, hoffentlich ist es kein Fehlkauf. D:

Die Frontblende ähnelt dem des 23F, jedoch kein Samsung und DVD-Super Multi Recorder Logo.

Firmware Suche nach SH-S223 auf der Seite ist abzulesen das dass Produkt ja doch TrueDirect hat. FW SB01 ist vom 05192009, das wird ja die richtige Firmware für den Brenner sein.

Ich bin jetzt total verwirrt.. LOL
 
Top