schlechter Empfang und Internetabbruch mit Fyve

crypto99

Ensign
Registriert
Dez. 2010
Beiträge
183
Hi,
habe ein Samsung Galaxy i9000 und Fyve als Anbieter.
Mein Netz ist ständig niedrig, also 1 bis 2 Balken von 4.
Des Weiteren bricht ständig mein Internet zusammen. Besonders merke ich es bei Facebook. Oft vergeht auch erstmal ne Ewigkeit bevor das Internet aufgebaut ist bzw. etwas passiert.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen?

Dank euch
 
Naja wahrscheinlich ist die Netzabdeckung bei dir nicht wirklich gut und dazu kommt das die meisten Billig Resellern meist eine niedrige Prio haben und dadurch ander Kunden bevorzugt werden.


hast du an anderen Orrten bessern Empfang oder allgemein nur 2 Balken ??

Nja auserdem hast du ja auch nur 150 MB mit UMTS Geschwindikeit danach nur noch mas 384 Kilobit pro Sekunde und das ist bei dne heutigen Webseiten wirklich nicht schnell.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schlecht ausgebautes Vodafone Netz in deiner Umgebung, gerade im Bezug aufs Datennetz?
 
ich wohne in Dresden und da ist das Netz sehr gut aufgebaut. Hatte vorher nie Probleme mit dem Netz.
Ein Freund hat ebenfalls das gleiche Handy aber ist direkt bei Vodafone. Wir haben an unterschiedlichen Orten mal das NEtz und Internet verglichen. Bei ihm war alles perfekt ohne Probleme.
Soll das wirklich an Fyve liegen? unglaublich
 
Mal mit selbem Freund die Sim-Karte tauschen und noch mal testen?
Damit könntest du ein Antennenproblem deines Handys ausschließen.
 
Klar Fyve ist zwar auch Vodafone Netz aber Fyve Kunden haben halt eine geringer Priorität als Vodafone Kunden. Also wenn viel los ist auf den Knotenpunkt ist das halt so wie du es mit deinen Freund festgestellt hast.

Irgendwo muss ja der günstigere Preis herkommen. Man sollte halt sich mal gedanken machen wie das denn sonst machbar sien sollte.


Natürlcih könnte es auch an Tele liegen ^^ aber glaube ich nicht wirklich.
 
@trekschaf
ich habe 500GB mit 7,2 zur Verfügung aber die und sehr selten erreiche ich 1,5 kbit
Ergänzung ()

ja, da ist was wahres dran
da werde ich morgen gleich mal zu vodafone gehen
ist echt nervig sowas
 
Also mal Handy tauschen und schauen ob es an ein Antennenproblem ist und hoffen. Sonst ist es leider ein Prio Problem und du wirst nicht dagegen machen können. Ausser natürlich dne Anbeiter wechseln.
 
trekschaf schrieb:
das die meisten Billig Resellern meist eine niedrige Prio haben und dadurch ander Kunden bevorzugt werden.

Hast du dafür Belege, Beweise? Würde mich mal interessieren. Ich konnte damit nämlich noch keine Erfahrungen machen. (hab auch Vodafone Netz von einem Reseller; Edeka Mobil)

Sonst ist schnelles Internet nur mit 3G oder Hsdpa möglich, wenn du nur eine GPRS oder EDGE Verbindung hast, wird das nämlich sehr langsam, oder bricht auch mal gerne ab.

Auch ist das Internet natürlich sehr langsam, wenn dein Datenvolumen erschöpft ist und gedrosselt wird. Das die theoretische max. Geschwindigkeit nicht erreicht wird, ist vollkommen normal, es heißt ja auch bis zu 7,2 Mbit/s. Das hängt von der Art der Verbindung und der Netzauslastung ab.

Was sind bei dir für APN`s eingestellt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein mein Datenvolumen ist nie erschöpft, überprüfe ich mit einem App.
Es wird mir zumindest sehr oft Hsdpa angezeigt, manchmal 3g
 
Die Facebook App hängt sau oft... ärgere mich fast täglich auf meinem S2 darüber-trotz ordentlichem WLAN
 
Zurück
Oben