Schrift in Chrome unscharf nach Win7 Neuinstallation

Beama

Lt. Commander
Registriert
März 2010
Beiträge
1.623
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem:

Ich habe Win7 neu installiert und eingerichtet, bin eigentlich soweit fertig. Was aber unerträglich ist, ist dass die Schrift in Chrome sehr unscharf ist.

Beim Firefox dagegen sehr scharf (siehe Bild)

Was ich alles gemacht habe:

- aktuelle Grafiktreiber installiert
- Treiber für Bildschirm installiert
- Alle Erweiterungen deaktiviert
- Skalierung auf 100% gestellt
- Bei den Eigenschaften von Chrome: Skalierung bei hohem DPI-Wert deaktivieren" ausgewählt

Google liefert mir keine weiteren Lösungsansätze.

Habt ihr noch Ideen?

Samsung FHD Bildschirm
AMD HD5870

Win7 SP1

chrome vs FF.PNG

€: Internet Explorer ist genauso unscharf wie chrome seh ich gerade

Danke
 
grünel schrieb:
chrome://flags/ aufmachen und "DirectWrite deaktivieren" anklicken.

Habe es gerade selber auch schon ausprobiert, war schon deaktiviert!

€: Moment; habe es jetzt aktiviert anstatt deaktiviert, und nach einem Neustart sieht es gut aus :)

chrome vs FF 2.PNG

Die Schrift in FF ist immer noch etwas dicker, finde ich fast lesbarer...
 
Zuletzt bearbeitet:
Mist, zu langsam :)
Hatte so ein ähnliches Problem und anscheinend hat Chrome da mit dem letzten Update was verändert.
 
Wenn man es genau nimmt, hast du es unscharf gemacht und nicht scharf.
Du hast einfach nur die Zeichen in Original gesehen, während Microsoft mit der Funktion die Schrift "unscharf" macht es damit glatter und runder aussieht.
​Diesen Effekt bemerkt man stärker/schwächer mit einer bestimmten DPI Menge.

 
Zuletzt bearbeitet:
Highspeed Opi schrieb:

Falsch, mit DirectWrite ists auch schon geglättet. Allerdings sieht es auf Displays mit normaler Auflösung wesentlich schlechter aus als ohne.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: (Zitat entfernt)
Das ist aber noch immer unscharf. Hier mal ein Vergleich oben von dir unten von mir.
 

Anhänge

  • Unbenannt1.PNG
    Unbenannt1.PNG
    59,5 KB · Aufrufe: 137
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hallo, ich habe seltsamerweise auch seit dem letzten Chrome update so eine verschwommene, verpixelte schrift beim chrome browser. - aber nicht auf allen seiten z.b. beim webmail und facebook verpixelt. hier zum beispiel alles tip top...
kann mir jemand einen tipp geben?
chrome neu installieren hat auch nicht geholfen :-(
vielen dank im voraus,
lg
 
ja das hab ich schon probiert, es war deaktiviert bei mir - habe sogar nochmals aktiviert und dann wieder deaktiviert...leider kein ergebnis...
beim firefox mozilla - wird alles normal angezeigt...nur beim chrome vereinzelte seiten nicht , z.b. facebook etc...
hat mir jemand einen rat?
 
Geh in die Einstellungen

Erweiterte Einstellungen

Schriftart die ersten beiden auf Arial ändern
 
Zurück
Oben