Security Essentials wie ist es?

HACKYSACK

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
380
Hallo,

ich bin gerad dabei win7 rauf zu spielen nun wollte ich wissen wie Ihr security essentials von microsoft findet, denn das gibt es ja kostenlos ist es besser als die kostenlose version AntiVir Personal!?
Was würdet Ihr nehmen?

Gruß
 

chris1977ce

Ensign
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
135
Virenscanner ist immer eine Glaubensfrage - jeder hat das seinen Favoriten.

Ich selbst nutze die Security Essentials, denn die sind dezent im Hintergrund, keine nervige
Werbung, Updates laufen über die Windowsupdates - ganze easy. :cool_alt:
 
B

BLaKeDJ06

Gast
Hi Hacky mein Freund. Ich finde das neue Avira dennoch besser weil es mehr erkennt und vor allem auch viel schneller scannt als Security Essential.

Ebenso wenig gehen parallele Scans beim Essential was beim Avira auch geht.

Also bleib bei Avira springt zwar ziemlich oft auch bei Sachen an die eigentlich clean sind was widerum zeigt wie genau das Teil auch arbeitet. ^^

PS: Kannst mich ja auch im ICQ oder Xfire anschreiben. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

mr.Gr3y

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.811
Ich habe voher AntiVir benutzt und bin auf Security Essentials umgestiegen. Negatives kann ich nicht berichten. Und jetzt ist das AntiVir Pop-up endlich weg. ;)
Soweit bin ich zufrieden. Unter den FreeWare Anti-Virus Programmen wird sich mMn. eh nicht viel tun. Diese bieten ausreichenden Schutz, sicherheits-bewusstes Anwenderverhalten vorausgesetzt.
 

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Ich meide Avira wo es geht... :x (So viele Fehlalarme *grusel*)

Folgende Kostenlose Suites sind recht gut:

- MS Essetials
- Avast
- ClamWin
- AVG

Wobei ich Avast noch am besten finde ^^

Selbst nutze ich aber Norton IS 2010 ;P Bin höchst zufrieden, eine Firma die aus Fehlern lernt ^^ (Und günstig issed auch gewesen... 45 € für 5 Lizenzen ^^)
 
Zuletzt bearbeitet:

G00fY

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.924

sp33d

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.558
benutze mse nun schon seite der betaphase auf insg. 5 rechnern.
micht hat einfach angenervt, dass avira antivir immer diese beknackten popups bringt, wenns grad bock hat. sehr nervig beim zocken, arbeiten, an der uni mitschreiben etc. ein absolutes nogo für mich.
mse ist unaufdringlich, bisher zuverlässig, gliedert sich nahtlos in windows ein, ist kostenlos und scannt flott.
kanns nur empfehlen. letzten endes allerdings muss das jeder selbst nach seinen präferenzen entscheiden, für welchen free-scanner er sich entscheidet.
 

BlueWolf

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
470
Bin auch von Avira aus die Security Esentials von MS umgestiegen, das von MS ist genauso gut wie Antivir, nur eben das es mich nicht mit Werbung aus dem Spiel wirft.
 

BrollyLSSJ

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.552
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Echtnamen entfernt)

Scheinweltname

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.743
Windows 7-Firewall + MS Security Essentials und man hat eine Lösung, die perfekt ins System integriert und sicher ist. Dann noch ein Programm, um ab und zu mal nen Blick auf die laufenden Prozesse zu werfen (z.B. ProcessExplorer) und gut ist (BRAIN2.0.exe vorausgesetzt).
 
Zuletzt bearbeitet:

Yeo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
385
Momentan nutze ich auch die Security Essentials, aber wirklich zufrieden bin ich damit nicht. Wenn ich im Explorer meinen Download Ordner anschaue, in dem viele *.exe und *.zip Dateien sind, werden immer alle Dateien überprüft und die CPU Auslastung schnellt in die Höhe. Andere Programme markieren durchsuchte Dateien, so dass nicht immer alles überprüft werden muss, so lange sich die Datei nicht verändert hat.

Außerdem öffnet sich bei mir einmal täglich nach einem Update der Signaturen ein Fenster, das mir eben jenes anzeigt. Es ist zwar nicht so aufdringlich wie das Popup von Antivir, stört aber dennoch ein wenig.
 

Scheinweltname

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.743
Momentan nutze ich auch die Security Essentials, aber wirklich zufrieden bin ich damit nicht. Wenn ich im Explorer meinen Download Ordner anschaue, in dem viele *.exe und *.zip Dateien sind, werden immer alle Dateien überprüft und die CPU Auslastung schnellt in die Höhe. [...]

Außerdem öffnet sich bei mir einmal täglich nach einem Update der Signaturen ein Fenster, das mir eben jenes anzeigt. Es ist zwar nicht so aufdringlich wie das Popup von Antivir, stört aber dennoch ein wenig.
benutzt du wirklich die Essentials von Microsoft? Das einzige Pop-Up, das ich von MSE kenne, ist die Benachrichtigung über den täglichen Scan (den man auch abschalten und manuell starten kann). Und die maximale CPU-Auslastung ist auf 50% begrenzt, mehr nutzen die MSE nicht.

Wie oft benutzt du die Datenträgerbereinigung oder ähnliche Programme? Seitdem ich die Miniaturansichten nicht mehr lösche, hab ich keine Verzögerung mehr bei großen Ordnern.
 

faustin95

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7
Ich selbst nutze die Security Essentials, denn die sind dezent im Hintergrund, keine nervige
Werbung, Updates laufen über die Windowsupdates - ganze easy. :cool_alt:
kann ich nur zustimmen:)
Ich würde immer Produkte vom gleichen Hersteller vorbeziehen(in diesen Fall Windows und Essentials von Microsoft) als von einen Drittanbieter, schon wegen der Kompatibilität:)

Ich benutze selber Microsoft Essentilas auf mein notebook mit Windows 7 und bin voll Zufrieden damit.:cool_alt:
 

Yeo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
385
Ja, es ist sind die Microsoft Security Essentials und es wird kein Pop-Up, sondern das Fenster des Programms angezeigt. Wie hoch die Auslastung ist, kann ich erst später schauen. Sie ist aber hoch genug, dass das Navigieren in dem Ordner recht träge wird und ich warten muss, bis MSE fertig ist. Miniaturansichten lösche ich nicht, sollte aber sowieso keinen Unterschied machen, da das Problem nicht bei Bildern oder Videos besteht.
 

dMopp

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
9.688
Also ich habe die MSE auf alten Athlon XP 1700er PCs mit 512MB RAM oder weniger installiert. Kann das Verhalten nicht nachvollziehen O_o
 

Yeo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
385
Hier mal ein Beispiel: ich hab im Explorer meinen Treiber Download Ordner geöffnet. Die CPU Auslastung geht auf über 75% (habs beim Screenshot nicht ganz erwischt...) und noch sind nicht alle Dateien gescannt, wie man an den fehlenden Icons erkennt.
 

Anhänge

sp33d

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.558
das ist mir ein rätsel. bei mir tritt ein solches verhalten nicht auf...
 
Top