Servicepack für Win98SE

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
22.016
Zitat von erik74:
Hallo,
Ich habe im INet unter Creopard.de/Win 98 sp
Davon würde ich die Finger lassen. Die Seite ist mir unbakannt, wer weiss was das Ding alles beeinhaltet. Also lieber die offiziellen SPs benutzen. Entwerder von der MS Update Seite oder das Paket von winbord. Winbord hat nichts anderes gemacht als einfach alle offiziellen Updates, die nur einzeln bei MS zu bekommen sind, zusammengefasst.


Es handelt sich in erster Linie bei allen Updates von MS zu alles Systemen um Sicherheitsupdates, die du gar nicht merkst wenn du den PC benutzt. Trotzdem sind sie sehr wichtig.
 

MagicAndre1981

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.457
Zitat von erik74:
Hallo,
Ich habe im INet unter Creopard.de/Win 98 sp
ein Angebot gesehen, das ein Aktualisierungspaket für Win98SE beinhaltet.
Es soll sich um eine noch nicht endgültige Beta-Version handeln, die möglicherweise nicht einwandfrei läuft.
Hat jemand damit bereits Erfahrung gemacht?
Ich habe das UpdatePack auf meinem alten PC installiert, den mein Vater jetzt nutzt, und es läuft super. Ich habe keine Probleme festgestellt.


Also lieber die offiziellen SPs benutzen.
Für Windows 9x/ME gab und gibt es keine ServicePacks, sondern nur für NT-basierende Betriebssysteme. Und seit wann ist das UpdatePack von Winboard ein Original von MS?
Es ist wie das von Creopard.de nur eine Zusammenstellung aller verfügbarer Patches für Windows98 SE.

André
 

steveh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
338
Crepard

Crepard hat auch die M$ Updates zusammengefasst, vielleicht noch ein paar zusätzliche neueren Datums.
Ausserdem: Crepard hat auch eine englische Version des inoffiziellen SP.

Warum kann man eigentlich die offizielle Win98 Update CDrom, die man bei M$ kostenlos bekam, die aber längst vergriffen und nicht neuaufgelegt ist, nicht von M$ als ISO image herunterladen?
Ich finde diese Manko umso schlimmer, als ich den IE deinstalliert habe und winupdate nicht mehr aufrufen kann.
:grr:: Kunde NOT = :king:
 

Kaenny

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
343
Hallo erik74,

folgende Patches enthält das UpdatePack V1.2 für Win98.



238453
"Spoofed Route Pointer" - Security Update 1, November 29, 1999
------------------
245729
"File Access URL" - Security Update, November 12, 1999
------------------
256015
"DOS Device in Path Name" - Security Update, March 17, 2000
------------------
4756SE8
Shutdown Supplement addresses shutdown issues on systems - Security Update, December 22, 1999
------------------
811630
Update zur Einschränkung der Funktionalität, wenn HTML-Hilfe mit der Methode window.showHelp( ) aufgerufen wird
------------------
817787
Flaw in Windows Media Player Skins Downloading could allow Code Execution
------------------
819696
Unchecked Buffer in DirectX Could Enable System Compromise
------------------
814078
Flaw in Windows Script Engine Could Allow Code Execution
------------------
Q293818
"Erroneous VeriSign-Issued Digital Certificates Pose Spoofing Hazard" - Security Update, April 2, 2001
------------------
Q313829
"Unchecked Buffer in Windows Shell Could Lead to Code Execution" - Security Update, March 7, 2002
------------------
Q314147
"Unchecked Buffer in SNMP Service Could Enable Arbitrary Code to be Run" - Security Update
------------------
Q320920
Cumulative Patch for Windows Media Player - Security Update, June 16, 2002
------------------
Q323172
"Flaw in Digital Certificate Enrollment Component Allows Certificate Deletion" - Security Update
------------------
Q323255
"Unchecked buffer in HTML Help can lead to Code Execution" - Security Update
------------------
823718
Unchecked Buffer in MDAC Function Could Enable System Compromise
------------------
Q329048
"Unchecked Buffer in File Decompression Functions" - Security Update
------------------
Q329115
"Certificate Validation Flaw Could Enable Identity Spoofing" - Security Update
------------------
816093
Flaw in Microsoft VM Could Enable System Compromise
------------------
819639
Flaw In Windows Media Player May Allow Media Library Access
------------------
823559
Buffer Overrun In HTML Converter Could Allow Code Execution
------------------
330994
Cumulative Patch for Outlook Express
------------------
832894
Cumulative Security Update for Internet Explorer
------------------
243199
Probleme unter Windows 98 SE mit NDIS-Intermediate-Treibern
------------------
240075
USB-Geräte funktionieren möglicherweise in Windows 98 Second Edition nicht
------------------
314941
Ungeschützter Universal Plug & Play-Puffer gefährdet möglicherweise System in Windows 98
------------------
252694
Update für zugängliche Kennwörter in komprimierten Dateien
------------------
309073
Invalid Universal Plug and Play Request can Disrupt System Operation
------------------
260067
Windows hängt beim Herunterfahren mit zugeordneten Laufwerken
------------------
245682
IDE-Controller ist im Geräte-Manager deaktiviert
------------------
168115
Security Update for Legancy Credential Caching
------------------
259728
Security Update fuer ungueltige IP-Fragmente
------------------
323172
Fehler im Steuerelement fuer die Zertifikatsregistrierung
------------------
323255
Ungepruefter Puffer in Windows-Hilfefunktion
------------------
329115
Sicherheitsanfaelligkeit in Zertifikatspruefung
------------------
811630
Update zur Einschraenkung der Funktionalitaet, wenn HTML-Hilfe mit der Methode window.showHelp( ) aufgerufen wird
------------------
313829
Ungepruefter Puffer in Windows Shell koennte zur Ausfuehrung von Programmcode fuehren
------------------
837009
Cumulative Patch for Outlook Express
------------------
832894
Cumulative Security Update for Internet Explorer
------------------
831167
Wininet wiederholt POST-Anforderungen mit leerem Header
 
Top