Shift+2 funktioniert nicht - Keine Anführungszeichen

Cpt.Willard

Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.148
Wie oben beschrieben, kann ich keine Anführungszeichen mehr eingeben, weder mit der einen Tastatur noch mit einer anderen (es sind zwei angeschlossen), das Tastaturlayout ist auf Deutsch eingestellt - die Regionseinstellungen ebenfalls auf Deutsch.

Es funktioniert nirgendwo, weder in FF, hier im Forum oder Word, etc.

Die 2-Taste funktioniert noch und alle andereren Tasten ebenso, sowie auch die shift +1-0, etc.

Ich habe hier im Forum einen anderen Beitrag gefunden, auf dem es jedoch 0 Resonanz gab.
https://www.computerbase.de/forum/threads/anfuehrungszeichen-defekt.596268/
WHEA sind nicht vorhanden und ein Wechsel der USB-Anschlüsse hat auch keine Veränderung ergeben.
 

BFF

¯\_(ツ)_/¯
Moderator
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
16.663
Klappt es wenn Du nur eine Tastatur angeschlossen hast?

BFF
 

Cpt.Willard

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.148
Nope - klappt nicht.
Beides nicht, also auch nicht das Offline Konto.

Ich muss meine Aussage revidieren - auf dem lokalem Konto, nachdem das eingesetzt wurde, funktionieren die Anführungszeichen.

Auf dem normalem Benutzerkonto allerdings nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

¯\_(ツ)_/¯
Moderator
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
16.663
Hi,

Wird vermutlich mit jedem neu erstelltem Konto auf der Kiste funktionieren.

Benutze einfach ein neues Konto. Vermutlich egal ob ein Microsoft-Konto oder ein lokales.

BFF
 

Cpt.Willard

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
2.148
Tja, ich hab ne Systemwiederherstellung versucht, die dann fehlgeschlagen ist. Gut, dass heute Nachtschicht ansteht und ich somit "Zeit" habe.
Außerdem ist mal wieder alles fein neu installiert.
Würde dennoch gerne wissen woran das gelegen hat, ob nun an einer seltenen Tastenkombi oder Regionsverstellung.
Das Problem ist somit "semigelöst" :)
 
Top