Sigma 150mm 1:2.8 APOMACRO DG HSM

easy-max

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
785
moin,
leider musste ich gestern Abend feststellen das der AF meines Macro´s nicht mehr funktioniert.:heul:
vor ein paar Tagen war noch alles in Ordnung und es machte keine anstalten eines defekt´s (ERR etc. an der Kamera/Sucher/Display)
Es reagiert überhaupt nicht (kein Klicken oder Geräusche etc.) und lässt sich nur noch Manuell fokusieren.

Das seltsame ist aber wenn ich den Fokuspunkt genau treffe gibt die Kamera (Nikon D800; neuste Firmware!) wie gewohnt ein optisches und akustisches Signal, aber halt nur wenn genau der Fokuspunkt sitzt!?!? außerdem ist die Offenblende nur noch 3.2 anstatt 2.8. ansonsten reagiert sie auf die am Drehrad der Kamera vorgenommenen Einstellung ganz normal wie sonst auch :confused_alt:

Ich Fotografiere jetzt schon 8 Jahre mit diesem Objektiv und hatte nie irgendwelche Probleme.
kann es sein das sich der Ultrasonic Motor verabschiedet hat?
Falls "Ja" wer hat Erfahrung mit dem Sigma Support und was wird das in etwa Kosten?

im voraus besten Dank
easy!

P.S. was ich bis jetzt alles probiert habe........

Kontakte an Body und Objektiv gereinigt -> OK; alle Einstellung der D800 überprüft ->OK;
andere Objektive verwendet (Zooms und Festbrennweiten)-> alle keine Probleme mit dem AF -> OK;
Kamera reset -> OK; recherchiert ob es eine Download Firmware für das 150´er gibt -> leider erfolglos
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobi-S.

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
570
Hast du eine zweite Kamera um das Objektiv zu testen?
 

easy-max

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
785
leider nein! bin gerade unterwegs und habe meinen zweiten Body (Nikon D500) nicht dabei und werde wohl erst am Sonntag darauf Zugriff haben ....
 

Tobi-S.

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
570
Komisch finde ich die Sache mit der Blende... Ansonsten hört es sich an, als wäre einfach der AF-Motor gestorben.

Ich glaube da bleibt nichts anderes übrig als einfach am Sonntag die andere Kamera zu testen.
 

Quadt_89

Fotograf des Jahres 2017
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
755
Nikon zeigt dir nur die Effektive Blende an, wenn du zu sehr im Nahbereich fokussiert hast, wird er dir nie 2.8 anzeigen, auch früher nicht. Fokussiere mal auf 5m plus. Dann zeigt er dir auch 2.8 an :)
 

Pittiplatsch4

Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
2.098
Wie kann denn die Blende von der Fokusdistanz abhängen? Oder hat das Ding soviel focus breathing, dass das dafür relevant wird?
 

Burner87

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.052
Die effektive Blende eines Makroobjektivs verändert sich an der Naheinstellgrenze durch die Auszugsverlängerung.
 

easy-max

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2014
Beiträge
785
Hallo,

erst einmal wünsche ich Euch ein glückliches und gesundes neues Jahr!

Nachdem ich die Firmware der D800 wieder auf V. 1.10 zurückgesetzt habe, funktionierte das Sigma 150 wieder wie gewohnt einwandfrei. (Den Tipp hat ich von den Kollegen aus dem DSLR Forum bekommen)

Nochmals vielen Dank für die tolle Unterstützung :daumen:

Viele Grüße und allzeit Gut Licht!
easy!
 
Top