Silent-Gaming Pc 1050€

Ph1psL

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
193
Hallo Liebe CB-Team,

ich habe demnächst vor, mir einen eigenen Gaming-PC zu kaufen, der möglichste leise sein sollte.

Gespielt wird auf 1920x1080 z.B. CoD7, Crysis2 etc. und als Bildschirm denke ich an folgenden:
http://geizhals.at/deutschland/a413942.html
Der PC sollte möglichst leise sein, Bild-und Videobearbetiung habe ich nur in geringem Maß vor.

Intel Core i5-2400 Boxed
MSI P67A-GD53
Corsair Vengeance 4Gb
EVGA GTX560 Ti FPB
Seasonic X-560
Samsung Spinpoint F4 320Gb + EcoGreen F3 1000Gb
Sony AD-7260S
Lian Li PC-50

Als CPU-Kühler hab ich an
Thermalright Venomous X + Noiseblocker Blacksilent Pro 900rpm
gedacht.
Außerdem möchte ich die Casefans gerne mit
Scythe Kaze Master schwarz, 5.25"
steuern.
Evtl. möchte ich mir später noch ne Soundkarte kaufen... (ca. 50€!?)

Jetzt ist die Frage, ob das alles so passt (Bildschirm gut, CPU-Kühler, Lautstärke, Lüftersteuerung...) und ob ich sonst noch was zu bedenken habe ;)
Den PC werde ich natürlich selbst zusammenbauen :p

LG und Vielen Dank
Ph1psL
 

k0ntr

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
3.939
reaktionszeit LG = 2ms Dell= 8ms .. ^^

naja lieber den LG ..ist 70euro billiger und so nen grossen unterschied gibts da auch nicht..
 

Ph1psL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
193
Hab ich auch schön gehört, aber der ist mir eigentlich ein bisschen (70€!) zu teuer;)
Armer Schüler...:D
EDIT: ..genau
 

JADEN'

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.349
Beim Spielen wirste die 6ms Unterschied net merken. Aber ich vergaß du hast ja eine Brille von Fielmann.
 
S

simple10

Gast
Zitat von k0ntr:
reaktionszeit LG = 2ms Dell= 8ms .. ^^

naja lieber den LG ..ist 70euro billiger und so nen grossen unterschied gibts da auch nicht..

Da hat mal einer überhaupt keine Ahnung von TFTs ;)

Informiere dich über IPS und TN Panel, bedenke dass der Monitor die wichtigste Schnittstelle zwischen Mensch und PC ist, nicht so schnell wie andere Hardware altert, und kaufe den Dell ^^
 
K

Kausalat

Gast
Leute, ihr glaubt wirklich noch an Herstellerwerte? :rolleyes:

Einen Monitor benutzt man meistens über mehrere PC-Generationen, sodass ruhig auf mehr (Bild-)Qualität Wert gelegt werden könnte. Zwischen einem Allerwelts-TN-Panel und einem IPS-Panel, lieber k0ntr, gibt es wohl einen massiven Unterschied.
 
O

OSJF

Gast
Hi,

Ich habe mir letzte Woche auch eine neue Kiste gebaut.

Ich habe in meinem Lian-Li Cube V351A:
MSI Twin Frozr GTX 560 Ti
AMD Phenom X4 955
Noctua Cooler
Noctua Fans
BeQuiet PSU
Intel 120GB SSD
BenQ XL2410T

Konfiguriert man Speedfan entsprechend, und steuert die Lüfter der Graka mit Riva Tuner auf 20% runter. Ist der PC lautlos. Festplatten lassen sich leider nicht runter regeln.

Beim Spielen hört man natürlich die Graka, wenn man die Kopfhörer ab nimmt. Allerdings bleibt die Karte selbst in Crysis II immer unter 60°C, und das in einem Cube!

Ich würde an deiner Stelle auf die HDD's im Case verzichten. Lieber eine 120GB SSD rein, HDD's werden das in deinem Case sein was Lärm macht. Lüfter kann man Lautlos regeln, Festplatten nicht.

Das Geld für die Soundkarte würde ich lieber in eine SSD investieren.

Gibt es irgendwo Reviews über die Lautstärke der EVGA GTX560 Ti FPB?
Guck mal hier: http://ht4u.net/reviews/2011/msi_geforce_gtx_580_lightning_im_test/index12.php
Die MSI Twin Frozr 560 Ti, so ziemlich die leiseste da im Feld.
 

nub00r

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
965
mit nem LianLi und den Platten wirst sicher auch Raumhall haben da wär nen Stahlgehäuse eigentlich besser

würd auch n 2500K nehmen

1050€ solltest auch ne SSD fürs System reinkriegen
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
Denke auch es wäre sinnvoller in den Dell zu investieren.

Bissl Geld kannste dann beim NT sparen, ist zwar top aber etwas günstigeres tuts da sicher auch.
Beim CPU Kühler kannste auch nen paar Euro sparen und dafür 2° mehr hinnehmen.

Ansonsten würd ichs aber auch so kaufen, später dann Soundkarte und SSD nachrüsten.
 

Ph1psL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
193
Ok, gut, dann ist der Dell angeplant:D Die Sache ist nur, dass in den 1050€ der Bildschirm schon mit eingeplant ist, und dass dann da keine SSD mehr reinpasst, wenn schon ein teurer Bildschirm...als der CB-Test sagt ja, dass die MSi nicht supertoll ist, aber nur im IDLE und wenn ich die da runterregle...:)
Eine andere Sache: machen die 2 Festplatten eigentlich Sinn oder doch dann lieber einfach eine 640Gb Caviar Blue kaufen?

EDIT:
Was gibt es denn für eine gute LEISE und günstigere Alternative? z.B. das beQuiet Straight Power 480W ?
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
am sinnvollsten wäre nur die green zu kaufen und zu ostern ne ssd geschenkt zu bekommen.
aber ob nun ne schnelle und ne langsame oder eine normale... katholisch oder evangelisch?

e: kabelmanagement solls scho haben oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ph1psL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
193
ja KM wär schon gut, bisschen aufgeräumt solls ja schon sein ;) 100€ Ostergeschenk :D ist der PC denn dann nicht zeimlich langsam, wenn ich von ner EcoGreen boote die Zeit bis Ostern?
e: naja ansonsten der Scythe Mugen ;)?
 
K

Kausalat

Gast
Solange du keine Benchmarks durchführst, solltest du den Geschwindigkeitsunterschied zwischen einer 5400- und 7200-RPM-Festplatte nicht wirklich merken.
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
Zuletzt bearbeitet:

Destroyer666

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
235
CPU Kühler kann ich dir zum Scythe Mugen 2 raten der macht gute Dienste und bleibt schön Kühl . (40-44 C°
 
T

-=TRON=-

Gast
dein Budget reicht dicke für die folgende Konfiguration (siehe Anhang)

Habe mir mal erlaubt das Mainbaord,den CPU Kühler und ein ausreichend dimensioniertes NT mit CM zu ändern.

Beim Gehäuse weiß ich nicht, ob dass das richtige ist? Wenn man da spart, ist sogar ne kleine SSD mit drin.

Und vorallem ein gescheiter Monitor;)
 

Anhänge

  • Warenkorb - Computer Shop - Hardware, Notebook & Software by Mindfactory.de.pdf
    86,1 KB · Aufrufe: 143
Zuletzt bearbeitet:
Top