News SilentiumPC Spartan 3 Pro RGB: Bunte Tower-Alternative zum Boxed-Kühler

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.522
#2
Für den zwölf his vierzehnjährigen, der kein Budget hat, aber diesen "coolen bunten Rechner" will, eine billige Möglichkeit.
Ein/Zwei Jahre später sucht er dann evtl nach Komponenten für einen leisen Rechner.

So war es wenigstens bei mir.
 
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
2.925
#3
25,— Euro für eine günstige Low Budget Alternative zum Boxed-Kühler?

Dann kauft man sich lieb einen EKL Alpenföhn Ben Nevis.

Für 10,— Euro okay, besser als ein Intel Boxed-Kühler.

Ansonsten völlig sinnbefreites Produkt, zu dem Preis.

Liebe Grüße
Sven
 
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
5.669
#4
Lieber leise Lüfter auf dem Kühler aus einen blinkenden Föhn...
800 RPM als unterste Drehzahl. Das ist der Sweetspot meines Thermalright ARO!
Und ich glaube nicht, das dieser Lüfter bei 2000 rpm so leise ist, wie mein hinterer Noctua bei gleicher Geschwindigkeit.
 

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.522
#5
@Darklordx : dafür kostet das ganze Teil auch etwa, was du für den Noctua bezahlt hast.
 
Dabei seit
März 2017
Beiträge
854
#6
Ansonsten völlig sinnbefreites Produkt, zu dem Preis.
Geht so. Der einzige bunte mit ähnlicher TDP (3min. suche. nicht darauf festnageln) ist der Cooler Master 212 für 20€.
Laut Mindfactory Review gibt es wohl tatsächlich Käufer die damit High End Hardware (8700K) kühlen.
So gesehen stehen die damit gut am Markt.

Lieber leise Lüfter auf dem Kühler aus einen blinkenden Föhn...
800 RPM als unterste Drehzahl. Das ist der Sweetspot meines Thermalright ARO!
Und ich glaube nicht, das dieser Lüfter bei 2000 rpm so leise ist, wie mein hinterer Noctua bei gleicher Geschwindigkeit.
Dann bist du auch nicht die Zielgruppe. Gehst du zum Bäcker und beschwerst dich dass das Brot nicht nach Fleisch schmeckt?
Irgendwo wird man bei 20€ Abstriche machen müssen. Vor allem wenn man potente Kühlleistung erreichen möchte. Wenn dein Noctua für 20€ zu haben ist, kann man die beiden vergleichen. So sind es Äpfel und Birnen.

Wenn der unter 20€ fällt wäre es tatsächlich eine schülerfreundliche Alternative, aber die Konkurrenz sitzt mit 25-30€ nicht viel höher und bietet mit unter auch <800rpm.

Oder man holt sich nen Ryzen boxed.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
2.061
#10
Aber aber jungs.
30FPS mehr in Gamez dank RGB ;)
Sowas kostet halt :freak:
 

Aslo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
372
#11
Hab den Cosmo 120 RGB hier und der ist super. Sieht mit dem schwarzen Kühlkörper auch richtig gut aus:
https://geizhals.de/lc-power-cosmo-cool-lc-cc-120-rgb-a1830983.html

Und die nicht-RGB Version läuft schon seit fast 3 Jahren zuverlässig und leise - von daher habe ich auch kein Problem bei dem etwas anderes anzunehmen.
In schwarz sieht der sogar ganz schick aus. Die im Artikel gezeigten Produkte wirken aber recht schäbig.
 
Top