SLI: Deaktivieren und einzeln Einschalten? Wie?

paradox3lite

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Hallo Zusammen,

Habe eine Frage und zwar Hab ich mit meinem SLI Setup in MW3 immer um die 70-91 FPS wegen der Auslastung beider GPUs, mit deaktivierten SLI jedoch konstant immer 90 da die Karte auch ausgelastet wird. Das eigentliche Problem:

Im Nvidia Center nützt es nichts wenn ich CODMW3 spezifisch SLI deaktivere, also Einzel GPU auswähle, oder auch in nvidia Inspector alles auf SLI Count = One (Also nur eine Karte) stelle. Es wird trozdem mit beiden Betrieben und das will ich verhindern.
Es klappt wenn ich allgemein SLI deaktiviere, jedoch sind dann alles Spiele (Bei denen ich gerne SLI hätte) auch deaktiviert.

Wie kann ich das für MW3 machen dass dort wirklich nur eine GPU benutzt wird?


Danke Euch
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Dake für deine Antwort. Momentan habe ich 2 Autohotkey Scripts geschriebe. Einer aktiviert und der Mdere dealtiviert SLI. Das als Desktop Shortcut. Praktische Notlôsung :) jedoch were es anders noch besser.

Wo finde ich dem Renderhead??
Danke
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Das hat doch nix mit SLI zu tun? Sond doch nur vorgerenderrre fps... Das ist überall auf 0. Ausser bei FiFa 12 hab ich 8 damit ich 0 input lag hab :)

Ja die Lösung ist noch praktisch finde ich :))
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.598
Du weißt schon wie SLI funktioniert, oder?
Deine CPU berechnet die Daten für ein Frame, gibt sie an GPU1 zum berechnen, und fährt dann mit der Berechnung des nächsten Frames fort.

Ist eine 2. GPU im System, bekommt sie sofort die Daten zum berechnen, ist sie das nicht .... wartet die CPU bis die 1. GPU wieder Daten annehmen kann.

Werden keine Daten vorausberechnet sollte SLI nicht funktionieren.

Der Einfluss auf den Input-Lag ist doch nur eine Folge davon.
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Ist mir neu :)

Hab das seit eh und je auf 0... Und sli funktioniert überall..
Dachte man hat fps verluste wenn das nicht auf 0 ist??
 
B

boxleitnerb

Gast
Das kann eigentlich nicht sein, dass wenn du im Treiber SLI ausschaltest, die zweite Karte immer noch rechnet.

Lasse MSI Afterburner mitlaufen und schau auf die GPU-Auslastung. Die wird für jede GPU in Prozent angegeben. Bei einer deaktivierten Karte sollte die dann bei (fast) 0% liegen. SLI lässt sich für einzelne Spiele auch ausschalten, indem du bei den SLI-Kompatibilitätsbits 0x00000004 wählst. Dafür brauchst du den Nvidia Inspector.
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Du verstehst mich falsch, SLI ist aktiviert jedoch im COS Mw3 Profil auf einzel GPU aber trozdem laufen beide und dass will ich verhindern. Eben erfolglos, es wird ignoiert.

Gruss
 

paradox3lite

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
nein das nützt nichts. Wie gesagt, MW3 ignoriert das alles. Egal was. Daher muss ich halt manuell SLI aktivieren bzw. deaktivieren.
 

Ralf T

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.034
Ja mein Fehler, aber im Inspector kann man SLI für ein Game deaktivieren.
Dann muss man nicht immer übern Treiber aus und einschalten.
 
Top