Sony Smartwatch ohne passendes Handy Frage ?

Overroller

Captain
Registriert
Juli 2008
Beiträge
3.575
Hallo, ich beabsichtige mir eine Sony SmartWatch 2 SW2 zu kaufen, da mir diese sehr gefällt.

Nun ist aber die Sache, ich habe kein passendes Handy dazu, da ich ein IPhone habe, Handy hab ich aber eh nicht immer dabei.

Ich will den ganzen zusatz Scheiß von der Uhr sowieso nicht nutzen, ich möchte sie als ganz gewöhnliche Armbanduhr haben die nur die Zeit anzeigt.

Daher meine Frage, ist das möglich oder muss ich selbst dafür schon das passende Handy haben ?

mfg Overroller
 
Ich will den ganzen zusatz Scheiß von der Uhr sowieso nicht nutzen, ich möchte sie als ganz gewöhnliche Armbanduhr haben die nur die Zeit anzeigt.
Dann macht es ja natürlich unglaublich viel Sinn, sich ne Smartwatch zu kaufen *hust*

Mal im Ernst; was willst du mit einer Smartwatch, die dir NUR die Zeit anzeigen können soll? Das kann ne normale Uhr auch; kostet aber deutlich weniger und die Batterie hält dabei vergleichsweise lange. - Bei einigen Modellen sogar quasi endlos lang:

http://www.idealo.de/preisvergleich/MainSearchProductCategory.html?q=uhr+solar
 
Zuletzt bearbeitet:
Welchen Sinn macht es sich eine Uhr zu holen die nur die Uhrzeit anzeigen soll aber jeden Tag aufgeladen werden muss? Ein ähnliches Design bekommst du auch anderswo, aber ohne aufladen.

Zu deiner Frage: ja, davon ist auszugehen:
Üblicherweise koppeln Sie die Uhr mit einem (Sony-)Android-Gerät mit mindestens Android 4.0, um Apps und Zusatzinhalte nutzen zu können. Aber auch ohne Begleitgerät zeigt Ihnen die Uhr erwartungsgemäß die Zeit an, hält vorher empfangene Benachrichtigungen bereit oder bietet Ihnen ein Hilfslicht für die Schlüssel-Suche.
Quelle die man per Google in 10 Sekunden gefunden hat.
 
Warum kann man hier im forum nicht einfach mal die Gestellte Frage beantworten ?

Ich möchte die Uhr haben weil sie mir optisch gefällt und sie als normale Uhr nutzen was sie kostet oder kann ist mir wumpe ich möchte einfach nur die Uhr als Uhr haben und wissen ob das geht.

naja aber muss ich denn ein Handy haben um die überhaubt in Betrieb zu nemen, das steht nirgends ?
 
Dir ist aber schon klar, dass die Smartwatch selbst bei einer reinen Benutzung als Uhr alle 2 bis 3 Tage geladen werden muss?
 
hmm also laut dem was ich so gelesen habe heisst das bei weniger benutzung 7 Tage ansonnsten 3 bis 4 aber das ist mir auch wumpe, kann die doch abends an die Steckdose hängen wo ist denn da das Problem.
 
Naja, eine Automatik Uhr hätte eine quasi unbegrenzte Laufzeit.
Eine Solar Uhr Ebenso.
Und eine Uhr mit Batterie immerhin eine Laufzeit von 3 bis 4 Jahren.
Und du findest du sicher auch Modelle, die dir optisch genauso zusagen wie die Sony Smartwatch (wenn du denn die sonstigen Smart Funktionen wirklich nicht nutzen willst).
 
Sag mir eine Uhr mit nem kompletten grafischen LCD Display für den Preis und wir reden weiter !
 
omg das ist wohl eine der hässlichsten Uhren die ich je gesehn habe ^^

Außerdem hat die kein Farbdsiplay und ist 100,- Euro teurer.

Ich mein mir kommts nicht direkt aufs Geld an was die Kostet aber warum soll ich für was das mir weniger gefällt mehr ausgeben, das ist blöde.
 
Soweit ich weiss kannst du die Uhr auch ohne Handy nutzen. Wär auch blöd wenn du immer dein Handy in Reichweite haben musst um die Uhrzeit abzulesen.
 
Wenn man sich Beitrag #3 nicht durchliest wird man sich die Frage wohl ewig stellen.
 
Bohe bin ich angepisst ey.

Ich hab extra den Chatsupport von Sony gewendet, um zu fragen ob das möglich ist die Uhr als Uhr ohne Smartphone zu nutzen, meinte der Typ auch ja die standardfunktionen wie Uhr funktionieren auch ohne Smartphone nur wenn ich die Apps nutzen will brauch ich halt eins, ohne muss ich sie dann halt nunr über USB Konfigurieren mit der Sony Software, gut das war mir ja egal, also hab ich mir die dann auch bestellt.

Uhr ist dann auch Heute angekommen, schaut auch super aus, hab sie aufgeladen und will sie einschalten und was ist, das einzige was auf dem Display steht ist, dass sie sich mit einem Handy verbinden will, und ich komm da anders auch nicht drann, daraufhin habe ich noch mal bei Sony angerufen und gefragt, wie das denn gehen soll. Und jetzt sagt mir ein Mittarbeiter ja ne das geht nicht ohne passendes Handy wtf ey jetzt hab ich 150,- Euro in Sand gesetzt wegen soeinem dummen Support Mitarbeiter der behaubtet das das geht, nur damit ich die kaufe und Sony Geld macht, das ist so eine Frechheit ey.
 
Du kennst keinen in deinem Bekanntenkreis mit einem Androidsmartphone, der sich 10 Minuten Zeit nehmen kann?

Aber ich verstehe deinen Frust! Wenn die sagen es klappt, dann soll das auch gefälligst der Fall sein! Ich weiss nicht wie es bei meiner Pebble war, aber da musste man auch erst mit dem Handy koppeln! Die funktioniert aber auch mit iPhones, hat aber halt nur ein Schwarz/weißdisplay. Lesbarkeit aber zu jederzeit perfekt. Notifications anzeigen auch kein Problem. Für mehr würde ich eine Uhr auch nicht nutzen wollen.
 
naja daran habe ich ja dann auch gedacht, dass ich einfach wen frage der nen Android Smartphone hat um die zu konfigurieren, wenn das das einzige währe hätte ich das ja gemacht.

Aber aussage von dem zweiten Supportman muss die uhr mindestens alle 12 stunden mit dem Handy connecten ansonnstne schaltet sie sich ab und zum einschalten muss sie wieder erstmal mit dem Handy connecten.
 
Zurück
Oben