Sound nur für ein Gerät möglich?

shaadar

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.676
Hallo,

ein Freund hatte, wie er berichtete, unter Windows 7 kurzzeitig Sound auf seinem USB-Headset UND auf den Lautsprechern (Klinke). Ein paar Boots später war der Sound nur noch auf dem Headset.

Mit Systemsteuerung / Sound konnte ich ihn wieder auf die Lautsprecher umleiten (Standard) und auf Wunsch auch auf das Headset, aber nicht auf beide. Er fand das aber gut. Wie kann man das einstellen?

Danke.

EDIT: Ah, mit Voicemeeter gehts (ohne Delay).
 
Zuletzt bearbeitet:

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.211

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.303
oder mit Virtual Audio Cable dort können beliebige Eingänge beliebigen Ausgängen zugewiesen werden .. kostet aber.
 

shaadar

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.676
Hm, ich bekomme es gerade auch nicht mir Voicemeeter hin.

Habe VoiceMeeter und VB-Audio Virtual Cable installiert. Virtual Cable zeigt mir einen Aussschlag, aber es ist über meine Soundblaster X-Fi nichts zu hören. Als Ausgabegerät in Systemsteuerung ist Voicemeeter ausgewählt.

Eingänge: Was sie Hören und Voicemeeter Output.
Ausgänge: Lautsprecher Soundblaster, VB-Audio Voicemeeter

Geht das doch unter Windows 7 nicht?
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.303
doch du nutzt aber gleich mehrere Sachen also 2 Mixer gleichzeitig ...

Virtual Audio Cable sollte das letzte sein was dann die Sachen zu den Ausgängen leitet ... und vorher Voicemeter wenn du es brauchst.

Denn nur VAC splittet den Sound dann auf verschiedene Geräte wie USB Soundkarte / Klinke ( ist hoffentlich dann Mainboardsound ) und HDMI.
 
Top