SpeedCommander 12 - Beta 1 ist da :D

hanschke

Lieutenant
Registriert
Apr. 2006
Beiträge
714
SpeedCommander 12 - Beta 2 ist da :D

Neue Funktionen
  • Visuelles Design für Office 2007
  • Große Programmsymbole für Vista (256x256)
  • Brotkrumen-Navigation
  • Frei konfigurierbare Statuszeile
  • Direkte Anzeige von Ordnern über "Ordner - Wechseln zu - Gehe zu" (Strg+G)
  • Binärprefixe werden nach IEC 60027-2 angezeigt (KiB, MiB, GiB)
  • Alle Statusfenster verwenden die aktuelle Systemschriftart
  • Ausschließen von bestimmten Ordnern bei Dateifiltern
  • Automatische Sortierung der Einträge im Feldauswahl-Fenster
  • Neues Symbol für Ordnerfavoriten in der Titelzeile eines Ordnerfensters
  • Neue Spalte für Detailansicht: Anzahl der zusätzlichen Datenströme (ADS)
  • Anzeige und Löschen von Datenströmen (Datei - Mehr Eigenschaften)
  • Kennzeichnung von Verbindungspunkten und symbolischen Links in der Spalte "Dateityp" sowie "Größe" (nur NC-Modus)
  • Sichern und Wiederherstellen aller Einstellungen aus SpeedCommander heraus (Extras - Spezial - Einstellungen sichern/wiederherstellen)
  • Verwendung der neuen Vista-Dateidialoge zum Öffnen und Speichern von Dateien
  • Ausblenden von Dateien und Ordnern auch für FTP und AddIns
  • Doppelte Einträge im Verlaufsmenü werden nur noch einmal angezeigt
  • Favoritenbutton im Kopierdialog zeigt auch die Ordner des inaktiven Fensters an, doppelte Einträge werden entfernt
  • Profildialog im Komprimierungsassistenten zeigt den aktuellen Profilnamen in der Titelzeile
  • Hintergrundaktualisierung für Wechseldatenträger kann deaktiviert werden (Verhalten - Ordner & Laufwerke)
  • Automatische Hintergrundaktualisierung kann für einzelne Ordnerfenster-Tabs deaktiviert werden
  • Anzeige der Sortierspaltenköpfe für alle Ansichtmodi (ab Windows Vista)
  • Auswahl von Einträgen über dynamisch eingeblendete Kontrollkästchen (ab Windows Vista)
  • Anzeige von lokalisierten Datei- und Ordnernamen
  • Ermittlung von InfoTips im Hintergrund (ab Windows XP)
  • Miniaturansicht in Vista: Dateisymbole werden in Thumbnail-Größe gezeigt, sofern sie als 256x256 Symbol vorliegen
  • Angleichen des aktiven Fensters an den Inhalt des inaktiven Fensters (Ansicht - Darstellung), Tastenkürzel Strg+Umschalt+E
  • Vororteditierung in den Listenansichten wird deaktiviert, wenn SpeedCommander nicht im Vordergrund läuft
  • Befehle unter "Extras - Anpassen" und "Hilfe - Tastaturbelegung" werden alphabetisch sortiert
  • Tastaturkürzel für die Umschaltung zwischen Ordnerfenster und Eingabezeile ist anpassbar (Kategorie "Ansicht")
  • Tastaturkürzel für rechte/linke Laufwerksauswahl ist anpassbar (Kategorie "Datenträger")
  • Tastaturkürzel für Aktivierung des Ministatus für Ordnerfenster (Kategorie "Ordner", Strg+Umschalt+L)
  • Tastaturkürzel für Umschaltung zwischen Ordner- und Dateioperationsfenster mit (Kategorie "Ansicht", Strg+Umschalt+O)
  • Spezielle Kennzeichnung von FTP-Adressen (SFTP/FTPS) für den direkten Aufruf aus der History
  • Anzeige der Ziffern für den Schnellzugriff auf den Ordner-Registerkarten
  • Fortschrittsdialoge für Dateioperationen im Hintergrund können als Registerkarten (intern oder extern) angezeigt werden
  • Pausierte Dateioperationen werden durch einen andersfarbigen Fortschrittsbalken gekennzeichnet (ab Windows Vista)
  • Warteschlange für Dateioperationen im Hintergrund (Erweitert - Dateioperationen)
  • Kopier- und Löschaktionen können wiederholt werden, wenn eine Datei durch eine andere Anwendung gesperrt ist
  • Beim Löschen oder Verschieben von freigegebenen Ordnern wird auch die Freigabe entfernt
  • Aktualisierung der Ordner-/Laufwerkssymbole nach dem Hinzufügen oder Entfernen von Freigaben
  • Bestätigungsdialoge bei Dateioperationen zeigen ein Vorschaubild der Datei(en) an (sofern möglich)
  • Ersetzen-Dialog: Umbenennen von Quell-/Zieldatei (auch automatisch)
  • Ersetzen-Dialog: Überspringen aller identischen Dateien
  • Ersetzen-Dialog: Dateivorschau und Anzeige der jeweiligen Ordner
  • Schnellansicht: Anzeige von PNG-komprimierten Icons
  • Schnellansicht: Anzeige von GIF, PNG und JPG bei Ressourcen von Programmdateien
  • Schnellansicht: Formatierte Ausgabe von Manifestinformationen bei Ressourcen von Programmdateien
  • Mehrfaches Umbenennen: Alle Spalten der Dateilistenansicht können aktiviert werden
  • Mehrfaches Umbenennen: Daten der zusätzlichen Spalten können beim Umbenennen verwendet werden
  • Mehrfaches Umbenennen: Unterstützung von Profilen
  • Löschen von Dateien aus Archiven im Hintergrund
  • Testen von Archiven im Hintergrund
  • Automatische Font-Registrierung beim Entpacken von Archiven in den Font-Ordner
  • Kopieren von FTP-Standorten über "Bearbeiten - Kopieren/Einfügen"
  • FTP: Unterstützung von UTF8 bei FTP (optional) und bei SFTP (fest)
  • FTP: Verschieben für Uploads und Downloads möglich
  • FTP: Idle-Timer für jede Verbindung einstellbar
  • FileSearch: Befehle zum Anzeigen und Bearbeiten von Dateien
  • FileSearch: Anzeige des Archivordners, wenn Dateien innerhalb eines Archivs gefunden werden
  • FileSync: Synchronisation wird bis zum Ende durchgeführt und nicht mehr nach dem ersten Fehler abgebrochen
  • FileSync: Verwendung von Dateifiltern statt dem Einschließen/Ausschließen von Dateien über Masken
  • FileSync: Anzeige des aktuellen Profiles in der Titelzeile
  • FileSync: Nachfrage, wenn einer der beiden Vergleichsordner nicht existiert
  • FileSync: Kontextmenü für Ordnereinträge zur Auswahl/Abwahl von Dateien
  • SpeedEdit: Unterstützung von UTF8
  • SpeedEdit: Anzeige von Zeilennummern
  • SpeedEdit: Hervorhebung der aktuellen Zeile
  • SpeedEdit: Öffnen und Anzeige von Dateien im Lesemodus (vorher Lese-/Schreibmodus)
  • SpeedEdit: Kommandozeilenoption /p zum direkten Ausdrucken von Dateien
  • SpeedEdit: Kommandozeilenoption /end zum automatischen Scrollen an das Ende der Datei
  • SpeedEdit: Dokumentenkartei wird in mehreren Reihen angezeigt
  • SpeedEdit: Nachfrage für geänderte Dateien erfolgt erst, wenn SpeedEdit wieder aktiviert wird
  • SpeedEdit: Aktualisierung des Schreibschutz-Modus, wenn das Schreibgeschützt-Attribut einer Datei extern geändert wurde
Änderungen
  • Tastenkürzel für die Synchronisierung der Ordnerfenster von Strg+Umschalt+E auf Strg+Umschalt+I geändert
  • Automatisches Umbenennen beim Einfügen von Verzeichnissen: [x] wird am Ende angefügt und nicht vor der Erweiterung (im Gegensatz zu Dateien)
  • Der zurückgegebene Index bei FolderWindow.Index und FileContainer.Index ist nun 1-basiert (anstatt 0-basiert)
  • Überprüfung auf extern geänderte Dateien für Archive, FTP und AddIns erfolgt erst bei Aktivierung von SpeedCommander
  • Links aus dem Favoritenmenü werden im externen Browser geöffnet, wenn die Internetansicht deaktiviert ist
Upgrade

Alle Anwender einer registrierten Vollversion von SpeedCommander (SC 1-11) oder Squeez (SQ 1-5) können die Version 12 zum Upgradepreis (ab 18,95 €) im JDS-Onlineshop erwerben.

Alle Kunden, die SpeedCommander 11 ab dem 01.07.2007 erworben haben, erhalten einen kostenfreien Freischaltkey für SpeedCommander 12.

Download Beta 1

Windows Vista/XP/2000: http://www.sp-download.de/sc12/beta/sc12u_beta1.exe
Windows Vista/XP x64: http://www.sp-download.de/sc12/beta/sc12u_x64_beta1.exe
U3-Version: http://www.sp-download.de/sc12/beta/sc12u3_beta1.exe

hoffe das ist hier so richtig :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Beta 2 ist da :D

Neue Funktionen
  • Filterattribut für Verbindungspunkte
Änderungen
  • Vista: Die Textfarbe für die Titelleiste des aktiven Fensters wird bei aktiviertem Office 2003-Verlauf in den fixen Farbschemen explizit auf Weiß gesetzt (Standardfarbe in Vista ist schwarz)
Behobene Fehler
  • Administrative und versteckte Freigaben wurden teilweise nicht angezeigt
  • Im Überschreibedialog wurden einzelne Dateisymbole mit schwarzem Hintergrund dargestellt
  • Freischwebendes Fortschrittsfenster wurde bei Bestätigungsdialogen hinter das SpeedCommander-Fenster gesetzt
  • Fehlermeldung "Es wurde ein falsches Argument festgestellt.", wenn die automatische Aktualisierung der Ordnergrößen aktiviert war und ein Ordner mehr als 63 Unterordner enthält
  • Beim Einfügen von Text in die Befehlseingabezeile per Strg+V wurde der Text doppelt eingefügt
  • Beim Entpacken von Archiven ohne Bestätigungsdialog wurden Standardeinstellungen verwendet und nicht die zuletzt verwendeten
  • Kleinere Rundungsfehler bei Dateifiltern mit Zeitperiode (Innerhalb der letzten ...)
  • Beim Rechtsklick auf einen Scrollbalken im Dateifenster wurden zwei Kontextmenüs angezeigt (Scrollbalken und Dateifenster)
  • ACE-Archive konnten nicht angezeigt oder entpackt werden
  • FileSearch: Beim Hinzufügen von Dateien zur Dateiablage wurde ein ungültiger Eintrag erstellt
  • Deinstallationsprogramm konnte nicht gestartet werden
Download Beta 2

Windows Vista/XP/2000: http://www.sp-download.de/sc12/beta/sc12u_beta2.exe
Windows Vista/XP x64: http://www.sp-download.de/sc12/beta/sc12u_x64_beta2.exe
U3-Version: http://www.sp-download.de/sc12/beta/sc12u3_beta2.exe
 
Zurück
Oben