Spiele auf Vista minnimiern

Mylaan

Ensign
Registriert
Nov. 2006
Beiträge
215
hi,
ich denk mal jeder kennt das wenn man grad zockt und über die boxen hört, dass ne msn nachricht kommt und man sie lesen will oder wenn man den mediaplayer grad starten will um was zu hörn->lösung: minnimiern-aber seitdem ich vista hab klappt das net mehr- aber es muss ja iwie nen weg geben beim spielen auf den desktop kommen zu können-kann ja net sein das xp, ein älteres betriebssystem, auch hier wieder mehr drauf hat als vista.
bitteeee wers weiß hinschreiben! THX
 
also ich hab auch vista drauf un ich drück entweder die windows taste oder strg+alt+enter fürn taskmanager un dann gehts auch
 
Also bei mri eght das genauso, wie es bei XP auch schon ging. ALT+TAB oder Windows-Taste+D. Bei mir unter Vista klappen die Dinger auch jeden Fall!

PS: Unter Vista geht auch noch Windows-Taste+TAB
 
des geht auch net bei jedem spiel, z.B. Fifa 07/08 zickt da immer rum
 
also ich hab bis jetzt noch kein spiel gesehen das net wenigstens mit einer tastencombi aufn desktop zurück is
 
vielleicht haste auch einfach nur zu wenig arbeitsspeicher, sodass es deswegen nicht klappt!

also mit meinen 4 GB hab ich keine probleme, aber bei 2 GB wirds schon eng, wenn vista einiges belegt, dann die spiele noch. da bleibt nicht mehr all zu viel über.

könnte ich mir vorstellen, muss aber nicht sein. kommt auch immer aufs spiel an. welches wäre das denn bei dir z.B.?
 
anderem fenster den fokus überlassen: alt + tab, win + tab, win + d, win + e, strg + alt + entf, strg + shift + esc, win + f1, ...
anwendung minimieren: strg + esc, win + m

es gibt so viele möglichkeiten ein anderes fenster den fokus zu übergeben (=spiel wird minimiert), bzw. die anwendung zu minimieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Versuch doch mal Steuerung + Escape.

Das ist die "force"-Windows Taste :D

Geht bei mir immer.
 
die angegebenen Tastenkombis sind alle richtig und funktionieren auch unter Vista noch, allerdings muss das Game auch ein minimieren unterstützen, nicht alle tun das ... und beenden sich dann mit einem Fehler ... aber das taten sie dann auch schon unter XP, also wenn du Spiele unter XP minimieren konntest tun sie es unter Vista auch, das ist mal ausnahmsweise kein Bug von Vista, wenn sie es bei dir nicht tun :evillol:
 
Du kannst mit Alt+Enter das Spiel im Fenster anzeigen lassen und mit der gleichen Kombination wieder
in den Vollbild-Modus wechseln.
 
also ich weiß von mir und von nem freund das was sowohl devil may cry 4 als auch fifa net minnimiern können( mit strg+alt+entf und mit der windowstaste net). wenn ich dann bei diesem blauen hintergrund nach strg+alt+entf auf "taskmanager starten" klicke, is der desktop + taskmanager für ne halbe sec zu sehn-dann erscheint aber das letzte bild vom spiel-wobei man da dann nix mehr anklicken kann...

aber hier gabs so viele andere vorschläge-THX die probier ich mal aus:D

edit:
JAAAAA die "Vollbild zu Fenster und zurück"-variante funktioniert! THX
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben