SSD an SATA Controller - sehr langsam

badx132

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
13
Hallo!

ich habe eine SSD von OCZ (Core V2 60 GB) an den Promise TX2plus angeschlossen.
Vista und BIOS hat alles gleich erkannt. Musste keine Treiber installieren.

Leider ist die Performance weit unter den realen Werten. Habe die SSD dann an einen internen SATA Port angeschlossen. Da läuft alles normal.

Hat jemand eine Idee?

Mein System:
Vista32
P45 Boeard von DFI
Intel Quad CPU
Bios und Treiber sind aktuell.
 

Postman

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.897
Gabs nicht bei diversen Platten Firmwareupdates?
Schaue mal auf die Webseite des Herstellers.

Leider sind viele SSDs nicht nur schweinetauer, sondern oft noch nicht über das Beta Stadium hinaus gewachsen oder machen irgendwelche dritte Treiber Probleme.
 
Top