Starten dauert lange

Koolboy

Lieutenant
Registriert
Mai 2012
Beiträge
630
Hy. Gestern funktionierte alles einwandfrei. Als ich aber vorhin den pc anstellte, verbrachte dieser gefühlte 2 minuten "im BIOS Menü." Danach kam oben rechts ein weisser - der blinkte. Ca. 2 minuten später stand da: Window wird gestartet. Und wieder nach gefühlten 2 minuten erst kam das loginfenster. Auch das Anmelden dauerte lange. Was ist da los?
Evtl wichtig: ich habe gestern mit CCleaner alles bereinigt ( auch registry)
Kann es vllt etwas damit zu tun haben? Falls ja, Die sicherungen habe ich noch.

Ich hoffe ihr könt mit helfen
Mfg


Entschuldigt allfällige Fehler, ich muss vom Handy aus schreiben, da der C noch lädt.
Ergänzung ()

Möchte noch hinzuf¨ügen_

Bin nun am PC... Die ersten "Elemente" wurden richtig Pixelweise geladen (Windows wird gestartet etc.)
Nun konnte ihc mich endlich anmelden. Jegliches Fenster, Tab etc. (alles was ein/ausgeblendet wird), wird richtig "Projeziert"... Oder besser gesagt: Man sieht das Einblenden und Ausblenden des Fensters in Zeitlupe. Auch Systempopups, z.B. von Tools. Was ist da los?
 
Zu heiss kann ja nicht sein... Vor allem beim start?!
throttelt? = was?
 
ja ok.. CPU = 38 Grad
GPU = 40 Grad
Lüfter:
Gehäuse 1800RPM
GPU 1440RPM
CPU 2100RPM
Ergänzung ()

noch was:
habe gestern Apple Bonjour entfernt... Hat aber nichts damit zu tun oder? Ist ja von Apple.
Ergänzung ()

So Registry wieder wie gestern... Fenster immernoch "Slowmo"... Möchte aber nur ungern neu starten, da ich mir sorgen mache, dass es wieder 10 Minuten dauert -.-

Evtl. Noch Systemwiederherstellung machen?
 
Edit: Hat sich dann wohl erledigt ;)
 
Klar kann das ein Virus sein, aber das wäre schon ein blöder Zufall.
Einfach mal scannen, kann ja nich schaden.
 
Hatte gerade vor 4 wochen einen. Noch einen brauch ih nicht.

Ps: systemwiederherstellung drauf. Start geht weder wie gewohnt schnell.
Fenster auch normal.
 
Zurück
Oben