Streaming/Render/Gaming PC

sprz

Newbie
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4
Hi,

Ich bräuchte einen neuen PC. Hauptsächlich zum Streamen und Rendern. Gaming steht etwas im Hintergrund, sollte aber dennoch möglich sein. Da reichen mir aber auch die mittleren Settings auf dauer, kein Problem. ;)

Wichtig sind vorallem CPU & RAM.

Das habe Ich bislang zusammengestellt:
http://geizhals.de/?cat=WL-348062

Bei der CPU bin Ich mir extrem unsicher. OC habe Ich nicht vor. Eine "K" ist dann ohnehin Schwachsinn, oder?
Ihr habt da bestimmt einen besseren Vorschlag. ;)

Die RAM sind unbedingt notwendig. Ja, es sind 32 GB. Und ja, Ich weiß was Ich tue. Ich bin derzeit mit 24 GB eigentlich permanent am Limit und muss hin und wieder sogar drosseln. Die restliche Zeit kommt die CPU nicht hinterher ( bei etwa 16-20GB RAM Verbrauch).

Gehäuse habe Ich noch nicht geschaut. HDD's werden übernommen.

Vielen Dank schonmal!

edit: Geld ist zwar nicht egal, es gibt aber auch keine reale Obergrenze. Pro 2% Leistungsgewinn bin Ich wohl gewillt etwa 10€ mehr zu investieren.
 

balmungd

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.280

sprz

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4
Du hast da ein System im Wert von 1400€ gepostet und wärst nicht bereit 10€ mehr zu bezahlen o.O
Hä?
Wenn +2% Leistung, dann +10€ erlaubt.

Oder habe Ich dich jetzt falsch Verstanden?

Das ganze gilt unabhängig von meiner Zusammenstellung.
Oft ist es jedoch so, dass zwei Komponenten im Preis astronomisch weit auseinanderliegen, obwohl kaum Mehrleistung vorliegt. Das Ich natürlich irgendwo erstmal ins Segment einsteigen muss ist natürlich klar.
 

Markus2811

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.442
Ich würde auf jeden Fall den 3930K mit dem 4930K ersetzen für den Zwanni mehr.
"Einfaches" OC bedarf keines großen Studiums der Technik und wenn mans nicht ausreizt sind halt einfach
mal ein paar hundert MHz dauerhaft drinnen, evtl. sogar noch bei gesenkter Spannung.

Sonst haben alles Sachen ein gutes P/L-Verhältnis, daran gibt es nichts auszusetzen.
 

sprz

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4
Der war in der Voransicht leider kaum lieferbar, weswegen Ich den gemieden hatte. Ich nehm den aber auf deinen Rat dann vorerst mal in die Konfiguration! Danke! :)
 

Atombossler

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
35
Hi,

Ich bräuchte einen neuen PC. Hauptsächlich zum Streamen und Rendern. Gaming steht etwas im Hintergrund, sollte aber dennoch möglich sein. Da reichen mir aber auch die mittleren Settings auf dauer, kein Problem. ;)

Wichtig sind vorallem CPU & RAM.

Das habe Ich bislang zusammengestellt:
http://geizhals.de/?cat=WL-348062

Bei der CPU bin Ich mir extrem unsicher. OC habe Ich nicht vor. Eine "K" ist dann ohnehin Schwachsinn, oder?
Ihr habt da bestimmt einen besseren Vorschlag. ;)

Die RAM sind unbedingt notwendig. Ja, es sind 32 GB. Und ja, Ich weiß was Ich tue. Ich bin derzeit mit 24 GB eigentlich permanent am Limit und muss hin und wieder sogar drosseln. Die restliche Zeit kommt die CPU nicht hinterher ( bei etwa 16-20GB RAM Verbrauch).

Gehäuse habe Ich noch nicht geschaut. HDD's werden übernommen.

Vielen Dank schonmal!

edit: Geld ist zwar nicht egal, es gibt aber auch keine reale Obergrenze. Pro 2% Leistungsgewinn bin Ich wohl gewillt etwa 10€ mehr zu investieren.
Wieso kein Ivy-E ? Intel-core-i7-4930k
Was ist mit Gigabyte-ga-x79-ud3
Wegen: ocaholic.ch, gigabyte-ga-x79-ud3

Ausser dem alten 3820 sind alle "k".
 
Zuletzt bearbeitet:

sprz

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4
Top