Suche Access-Point für Gäste-WLAN

deb10er0

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
11
Hallo Leute,

Ich möchte diesen in ein vorhandenes WLAN integrieren. Es müsste am Ende so aussehen dass ich ein WLAN habe für interne User (Zugriff aufs interne Netzwerk und Internet) und ein zweites WLAN habe als Gäste-WLAN (nur Zugriff aufs Internet). Könnt Ihr mir bittet einen oder mehrere Access-Points vorschlagen der dies unterstützt?

Ich habe das ganze hier mal aufgezeichnet.
http://s13.directupload.net/file/d/2340/7we2fbow_jpg.htm
(Sorry, aber anders hab ich das mit dem Bild anzeigen nicht geschnallt)

Es müsste doch so gehen wenn ich einen Access Point (mit ESSID) nehme. Zwei SSIDs anlege und diesen unterschiedlichen IP-Bändern zuweise.
Oder?

mfg
deb10er0
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Die Fritzbox 7390 kann das.
 

Jocotty

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.520
Viele Fritz!Boxen können das mitlerweile :)
Meine 7270 v3 auch :)
 

Mr_Bishop

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
95
Hat mich jetzt grad auch interessiert:
Das gibts es scheinbar auch für andere Fritz!Box Modelle per Firmeware update. 7390,7270 u.ä.

AVM WLAN Gästezugang:
AVM-Seite
 

deb10er0

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
11
Hab ich auch gedacht :-) und habe die gekauft.

Problem ist aber dass die FritzBox das nur kann wenn diese als DSL-Router arbeitet. Bei mir würde diese aber in ein vorhandenes Netzwerk eingebaut und nach eigener Erfahrung und AVM ist dies nicht möglich (sie werden es aber an ihre Entwickler weitergeben).
Geht also nicht.
 

Jocotty

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.520
Naja, das Problem wird sein, Internet von LAN zu trennen...
 

deb10er0

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
11
Genau. Der Gast soll nur Zugriff aufs Internet haben (z.B. mit der IP 192.168.100.5) und die Internen Leute sollen alles dürfen (z.B. mit der IP 192.168.249.6)
 

Jocotty

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.520
Naja, ich kenne so aus dem Stehgreif nur eine möglichkeit mit 2 AccessPoints.


Internet<-Router<-Wlan Accesspoint für Gäste
Internet<-Router <-Router<-restliches Netz inklusive Wlan Accesspoint fü nicht Gäste.
(Nicht anders funktionieren die beiden Wlannetze bei der Fritz!Box)
 
Zuletzt bearbeitet:

deb10er0

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
11
Gibt es einen Router oder Access-Point, wo bei einr SSID alles offen ist (Internet, LAN) und bei einer SSID alles gesperrt ist (also nur der Port 80 fürs Internet offen ist). Also ob man bei einem Gerät des so einstellen kann. Egal welche kosten.
Ergänzung ()

Wenn ich zwei WLAN-Router nehme. Und bei einem Router alles offen lasse (Ports) und beim anderen WLAN-Router alles dicht mache (oder nur die Ports fürs interne Netz, welche das auch sind). Dann müsste es doch gehen, oder?
 

Jocotty

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.520
Ka, wäre mir da auf jedenfall nicht so sciher...
 

trabifant

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.253
Du könntest höchstens mal versuchen, einen La Fonera in die Hand zu bekommen. Die laufen ja auch mit dd-wrt. Vielleicht kannst du dein Vorhaben damit umsetzen.
 
Top