Suche Bios oder modifiziertes für OC Graka. GTX 470.

DocRog

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115
Hallo Gemeinde,

ichbitte um Hilfe. habe eine "Werkseitig übertaktete Magic Prism Graka.
Des Herstellers "Edel Grafikkarten" erworben. Diese takten die GTX auf 660/1320/1726Mhz!

Damit läuft die Karte nicht stabil in meinem System... trotz ausreichender Kühlung. Prolimateck MK13 und 2* Scythe 120mm Lüfter. :( Die Karte hat aktuell in 2D lausige 36 Grad und unter Volllast und 1 - 2 Stunden Zocken nie mehr wie 59 - 67Grad.


Das manuelle herabsetzen auf 620/1240/1590 scheint also stabil zu laufen.
Fumark steigt erst nach 5 Minuten aus GPU hat dann 91°
Nun finde ich kein Bios für Magic Prism... und habe auch keinerlei Erfahrung mit dem flashen einer Graka. Bzw. es würde ja evtl. reichen die Taktraten im Bios fest runterzuschreiben"!?

Kann mir da evtl. bitte jemand helfen?

Besten Dank und freundliche Grüsse

Rog.
 

stillshady

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.363
Schau mal HIER rein. Da wird dir bestimmt weiter geholfen.
Einfach dein Wunsch Bios (Taktraten) sagen und der schreibt das dann für dich.

Mfg
 

DocRog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115

Hammer3er

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
146
Hallo
noch mal
wurde dir im hardwareluxx Forum geholfen? wenn nicht, stell dein Bios File hier rein ich werde dir dein Bios auf dein Wunsch ändern.
 

DocRog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115
Ahoi, so... habe mein Bios jetzt geflasht:
Folgende Werte:


1,025VCore unter 3D Last
Maximal einstellbar 1,150V
Takte habe ich 620/1240/800 Mhz.

Aber keine Besserung!? :(

Im 2 D Betrieb. Beim Youtube Video : König der Löwen der ewige Kreis… Massive Pixelfehler und beim Furmark steigt er nach knapp 3min bei 79° aus.
Fehlermeldung: Ihr Grafikkartentreiber wurde zurückgesetzt nach schwerwiegendem Fehler Blah Blah Blah.

Was kann jetzt noch nicht stimmen??

Danke für die Hilfe und liebe Grüsse

Rog.
 

Fantasy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
439
Diese Fehlermeldung wurde wahrscheinlich durch zu wenig Spannung verursacht.
Du solltest erst mal stabile Takt + dazugehörige Spannung (in 2D als auch in 3D) per tool wie msi afterburner herausfinden und erst dann Bios flashen.
 

stillshady

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.363
1,025VCore unter 3D Last
Maximal einstellbar 1,150V
Takte habe ich 620/1240/800 Mhz.
mh, also 1,025Volt sollten eigentlich reichen für 620Mhz. Meine braucht für 800Mhz gerade mal 1,0Volt.
Probier aber trotzdem mal mehr Saft drauf zu geben. Beobachte aber deine Temps dabei.
 

DocRog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115
Meine Temps gehen nicht über 70 - 80°...
trotzdem steigt die Karte aus!? Bei Youtube Videos habe ich Pixelfehler und in Games z.B: Starcraft 2 habe ich Grafikfehler (verlängerte) Streifen!?!
Irgendwann hängt dann alles.


Sollte ich dochmal von Tech Power Up ein STANDARD Bios von EVGA, Palit der ähnlichem aufspielen????
 
Zuletzt bearbeitet:

Blazin Ryder

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
968
1.025V für 620mhz?... das kann nicht sein, das wäre ein lausiges Modell! Mein macht z.b 750mhz bei 0.925V und 800 bei 0.96V.... wobei das aber schon unerträglich laut wird mit 800mhz.

SIcher das die Spannungswandler genug gekühlt werden?, das könnte es nämlich eher sein.
 

DocRog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115
Auf allen Chips, kleben Alukühlkörper! Auf der Karte selber hängt der Prolimatech MK 13 und angeblasen wird das ganze von zwei 120mm Scythe Lüftern mit 75% Lüfterdrehzahl. Das ganze System hat im 2D nicht mehr wie 30 - 45° und unter Last mac. 45 - 55°. GPU immer so um die 50 - 65°.??
 

Blazin Ryder

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
968
Du weist aber das der Prolimatech aus der Kompatibilität für die GTX 470/480 zurückgezogen wurde weil er unter Vollast nicht geeignet ist. Fermi ist eben keine GXT 285 bis zu der Karte ist er eigentlich geeignet.
 

DocRog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115
Jops.. die Site kenne ich.. aber keine Magic Prism Karte gelistet

@ Blazin...

doch laut PC Games Hardware ist der immer noch zugelassen und auf Platz 2.
Wie gesagt... Wird nix heisser als 70°.

Habe keine Erklärung dafür.
Wenns nix wird... haue ich das Ding bei Ebay als defekt raus und hole mir ne Zotac. Grummel.
Ergänzung ()

Oh mann.. ich kann kein Bios von Tech Powerup auf meine Karte Spielen
Fehlermedlung im Dos beim Start von NVFlash:

PCI Subsystem ID Mismatch. ????

Kann mir wer ein passendes Standard Bios für ne GTX 470 hochstellen?
 

Hammer3er

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
146
Hallo
Hast du die Karte auch im anderem Rechner probiert, eventuell bei einem Kumpel oder so .Nicht das es nicht nur an der Karte liegt sondern am Netzteil oder Mainboard?
 

DocRog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115
Kein Kumpel hat nen Desktop.. die haben alle nur noch Lap´s und Notebooks. Bekomme heute unabängig von der GEschichte ein neues 625W. Netzteil.. das mein altes Tagan 450W abllöst. Mal sehen ob das schonmal besserung bringt!?

Grüsse Rog.
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.063
Ahoi, so... habe mein Bios jetzt geflasht: [...]
Jops.. die Site kenne ich.. aber keine Magic Prism Karte gelistet
[...]
Kann mir wer ein passendes Standard Bios für ne GTX 470 hochstellen?
Du hast deine Karte doch schonmal geflasht, warum machst/kannst du das nicht einfach nochmal machen? Diesmal mit Standardwerten.

Lade dir doch mal MSI Afterburner herunter (ja der funktioniert mit allen Karten) und teste erstmal die Standardwerte und dazu eine stabile Spannung. Dann lädst du dein BIOS hier hoch und jmd. ändert es nach deinen Wünschen ab. Fertig!
 

DocRog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
115
Das habe ich drüben im Hardweare Luxx Forum gemacht.. und es wurde nicht besser. :(
Fakt ist das ich kein Standard BIOS für die Magic Prism Karte habe, nur das verhunzte von Edelgrafikkarten.de. Bei anderen Biosen., von EVGA, Asus etc. muss ich mit NVFlash - 5-6 den PCI Override für nicht gleiche Karten ausführen. Was auch funtkioniert. Momentan läuft ein Standard EVGA Bios auf dfer Karte.. aber immer noch nicht 100% Stabil.

Habe die Übertaktung meines Boards und der CPU rausgenommen... sowie mir (wollte ich sowieso) ein neues Netzteil bestellt 625Watt.

Mal schauen wie es sich dann verhält!?
Was war dasd früher alles so einfach.. als wir noch nicht so in System rumpfuschen konnten. ;((
 
Top