Suche ein Programm zum abspielen von .mkv Video Dateien

ContractSlayer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
459
Hallo Boardies...

Suche ein gutes Programm zum Abspielen von .mkv Video Dateien.

Dieses Programm sollte 8 Lautsprecher (7.1) unterstützen sowie eine gute Bildqualtät haben.
Es muss nicht unbedingt Freeware sein.

Bisher finde ich PowerDVD 8 Ultra nicht schlecht, nur leider spielt dieses Programm nicht jede .mkv Datei ab.

Könnt ihr mit weiterhelfen?

Gruß
ContractSlayer
 

ContractSlayer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
459
@HisN
<-- hat noch nie ne MKV über PowerDVD abgespielt bekommen. Machen das die neueren Versionen?
Habe neben PowerDVD 8 Ultra noch den Vista Codec Package V.5.0.7 installiert.
Gehe mal davon aus, dass PowerDVD wegen dem Codec Package mache .mkv ließt.

Soweit ich weiß unterstütz doch der VLC Player nur 5.1 Sourround oder?
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
69.891
@Slayer
Hängt so ein bisschen von Deiner Soundkarte ab. Ich geb nur DD/DTS per SPDIF raus. Natürlich könnte meine Soundkarte auch DD/DTS intern decodieren und dann an die Boxen (7.1 klar, kann ich einstellen) weiterleiten, damit hat doch aber der VLC wenig zu tun, macht ja meine Soundkarte. Ich meine was für ein Sound-Format hast Du denn in Deinen MKVs und was für ne Soundkarte? Und wie mit der Anlage verbunden?

<-- mag keine Codec-Packs, Du weißt nicht zufällig welcher von den 1000 Codecs im Pack dafür zuständig sein könnte?
 

ContractSlayer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
459
@ HisN
Hängt so ein bisschen von Deiner Soundkarte ab. Ich geb nur DD/DTS per SPDIF raus. Natürlich könnte meine Soundkarte auch DD/DTS intern decodieren und dann an die Boxen (7.1 klar, kann ich einstellen) weiterleiten, damit hat doch aber der VLC wenig zu tun, macht ja meine Soundkarte. Ich meine was für ein Sound-Format hast Du denn in Deinen MKVs und was für ne Soundkarte? Und wie mit der Anlage verbunden?
Momentan benutze ich die X-Fi Extreme Gamer als Soundkarte. Zeitweise benutzte ich aber auch die Onboardsoundkarte ALC889A HD.
Gehe aber mal davon aus, dass die X-Fi immer noch besser ist als neuere Onboard Soundkarten.
Also Surroundsystem benutze ich das Teufel 7.1 THX mit dieser bin ich Analog verbunden.

Mit VLC sowie dem Windows Media Player werden die MKVs (nur) in 5.1 wiedergegeben.
Wenn ich jedoch mit PowerDVD 8 Ultra oder dem kostenlosen AVS Media Player die MKVs öffne und bei diesen Programmen unter Konfiguration 8 Lautsprecher einstelle, tönt aus den Seitlichen Satelliten Lautsprecher zusätzlich noch Surround Sound.
 

ContractSlayer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
459
HisN
Und wenn Du in der X-Fi 7.1 einstellst nicht? Ich meine man hat doch im VLC gar keine Möglichkeit die Anzahl der Boxen einzustellen, das geht doch über die Windows-Systemsteuerung. Konkret. Wer hätte das gedacht.
Habe bei Windows Vista sowie bei der X-Fi Software jeweils 7.1 Lautsprecher angegeben. Wenn ich mit Vista oder der X-Fi einen Soundtest mache, werden alle 7 Lautsprecher + Subwoofer erkannt.

Trotzdem wird nur mit PowerDVD oder dem AVS Media Player der Sound in 7.1 wiedergegeben.
 
C

Creshal

Gast
Ich weiß nicht wie das bei den X-Fis aussieht, aber bei der Audigy4 kann man in der Creative Audiokonsole unter Decoder -> Lautsprecherzuordnung einstellen, wie die Signale verteilt werden, vllt. da mal die Verteilung ändern?
 

ContractSlayer

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
459
@ Creshal
Ich weiß nicht wie das bei den X-Fis aussieht, aber bei der Audigy4 kann man in der Creative Audiokonsole unter Decoder -> Lautsprecherzuordnung einstellen, wie die Signale verteilt werden, vllt. da mal die Verteilung ändern?
Das habe ich schon ausprobiert, leider aber ohne erfolg.

Bin am überlegen ob ich die X-Fi verkaufe und mir die Asus Xonar HDAV 1.3 Deluxe zulege.
Denke mit diese Soundkarte bin ich besser aufgehoben als mit der X-Fi.
Gerade weil ich meinen PC als BlueRay-Player benutzen will und die X-Fi die neuen Tonformate Dolby Digital HD & DTS HD Master nicht unterstützt bzw. kein HDMI Ein & Ausgang hat.

Hätte dazu auch gleich ein paar Fragen!
Aber dazu ein neues Thema....

Vielen Danke für eure Hilfe!

Gruß ContractSlayer
 
Top