Andere Suche Mithelfer Anno 1800 Spreadsheet

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.862
Hallo,
ich suche einen bis maximal 2 oder 3 gute(n) Mithelfer für mein Anno 1800 Google Calc Spreadsheet.

Hier eine Online Preview:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/e/2PACX-1vTSqN_UffuIIfwo21j7-YYlqEM4Pu3EnurZCNa4gVc-AKkanHC1Zb649Zxr17A2NIP60Oe5hV5iqNnw/pubhtml#
Den Link am besten Bookmarken [STRG] + [D], der Link ist statisch, Änderungen in meinem Spreadsheet werden automatisch übernommen.

Aktueller Stand:
  • Schiffe fertig seit 18.04.2019
  • Zootiere >90%
  • KI fertig seit 18.04.2019
  • Museum 50%
  • Items wahrscheinlich >80% der "guten" Items
  • Buildorder fertig seit 18.04.2019, jedoch Beta Version, siehe Hinweise.
Voraussetzungen:
  • Du solltest das Spiel, auch die Vorgänger, sehr gut verstehen
  • sicher in Wort und Schrift
  • Gewissenhaft am Google Spreadsheet arbeiten können
  • Formatierungen beibehalten und mit Bedingten Formatierungen arbeiten können
  • Grundlegende Excel / Spreadsheet Kenntnisse wie Summe, SVERWEIS, WENN
  • das Dokument ist >70% fertig, niemand schmückt sich mit fremden Federn. Wer hilft wird lobend erwähnt
  • mir bekannte aktive Mitglieder der Community werde bevorzugt. (Vertrauenssache)
  • Deine google E-Mail Adresse für personenbezogene Bearbeiter Funktionen müsste mit nur mir geteilt werden
Gemeinsames Todo:
  • Produktionsketten allgemein
  • Buildorder für platzsparende Produktionsketten
  • Zoo- und Museumsitems vervollständigen
  • Legendary Sammlung mit Herkunft (und Bild)
Fehler entdeckt? Möchtest du etwas hinzufügen?
  1. Kontakt per PM wenn du langfristig dazu beitragen möchtest, siehe Voraussetzungen
  2. Kontakt per Formular für eine schnelle kleine Änderung: https://forms.gle/Wk3UhZh57E2w6hv16
  3. konstruktives Feedback gern hier im Forum unter diesem Thread
Preview:
774264


774265


_

Edit: Noch eine schöne Info für die Anno Community:
https://nihoel.github.io/Anno1800Calculator/
(Der Github Calculator ist nicht von mir, diesen verlinke ich daher nur im Spreadsheet)
 
Zuletzt bearbeitet:

puccinator

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
100
Ich glaube noch bin ich deutlich zu neu :) Sieht bis dato ja super aus...

Wünsche dir aber viel Erfolg und weiter so! Tolle Arbeit.
 

ruthi91

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.101
Sind auch optimale Baupläne (Flächenausnutzung) für die verschiedenen Produktionsketten geplant?
Wobei das im Gegensatz zu 1404 wohl nicht so extrem ausfällt (Noria Boost).
 

b0rsch

Ensign
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
137
Wow wirklich Klasse Arbeit, ich ziehe meinen Hut!
Die Buildorder interessiert mich sehr. Wie weit lässt sich das expandieren? Auf der Darstellung sind aktuell ja 'nur' wenige Häuser. Eine Frage zum Kraftwerk, wieso wird das im Idealbild mit ein und Ausgang angesteuert via Schiene? Reicht es nicht das Kraftwerk von einer Seite mit Öl zu beliefern oder habe ich grundsätzlich was nicht verstanden?

Mach weiter so!
 

AlanK

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.862
Reicht es nicht das Kraftwerk von einer Seite mit Öl zu beliefern oder habe ich grundsätzlich was nicht verstanden?
Mach weiter so!
Man muss mindestens Ein- und Ausgang bauen, später im Late Game sogar an den hoch frequentierten Schienennetzen der Versorgungslinie Parallel Schienen.


Sind auch optimale Baupläne (Flächenausnutzung) für die verschiedenen Produktionsketten geplant?
Wobei das im Gegensatz zu 1404 wohl nicht so extrem ausfällt (Noria Boost).
Weitere Baupläne Flächenausnutzung der Produktionsketten sind in Planung, da gibt es auch schon viele schöne Beiträge z.B. bei youtube, das habe ich nur noch nicht in Excel hinterlegt.
Das Wetter war die letzten Tage zu schön zum Zocken. Am verregnetem Wochenende gehts weiter.


Ich Suche noch jemanden zur Unterstützung, noch bin ich allein :)
 

Affenzahn

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.598
1. komischer Buchstabe in der Überschrift:
781526


2.
Alternative Block- und Straßenlayouts. In 9x9 bekommt man fast jedes Gebäude unter.
7 Felder scheint viel für eine Hauptstraße, jedoch sieht sie ingame später super aus und bietet Platz für 2 Bahnschienen und ggf. Stromleitungen in der Mitte.
Lässt deutlich mehr Freiraum für Ornamente als das im Spreadsheet.
Jeder Buchstabe repräsentiert ein Feld ingame. Ein Haus besteht also aus 3x3 H
Aufgrund des Platzbedarfs ist die Kombo aus Haupstraße und oberem Layout aber eigentlich nur für den Stadtkern empfehlenswert. Sonst sieht es sehr schnell nach Amerikanischer Planstadt aus wo man auf Teufel komm raus ein Gitter über einen Hang legt oder so nonsense.

781527
 
Zuletzt bearbeitet:

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.056
Kommt die Feuerwehr bei den 3x3 Häusern die Feuerwehr noch dran?
 

Affenzahn

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.598
Das Bild ist leicht verwirrend. Verzeiht. Ich mach nachher ein neues.
HHH sind keine 3 Häuser sondern ein Drittel eines einzigen.
Die Feuerwehr/MP/Kneipe erklärt den Maßstab.

Da bei jedem Layout eine Straße in das Mittelhaus führt: Ja, die Feuerwehr kommt hin und die Bewohner können auch alle öffentlichen Gebäude nutzen.

//Edit:
Jetzt ist es hoffentlich etwas klarer.
Oben Links ein voll bebautes Wohngebiet, dann eines Mit Funktion (MP + Kneipe können ab Handwerker durch die Universität ersetzt werden) und unten nochmal mit Anpassungen (Kirchplatz z.B. - So entstehen in Echt auch Plätze: Kreuzung - Eckhaus = Platz) für "nicht passende" Gebäude.

Ich glaub die Orientierung von MP, Kneipe und Feuerwehr ist 90° verdreht und die Größe damit leicht falsch. Eine Feuerwehr passt nämlich exakt in den Park in der Mitte.
Ist in Excel aber furchtbar umständlich zu richten, also bleibt es jetzt so.

781724
 
Zuletzt bearbeitet:
Top