Surroundanlage mit TV, DVD + PC verbinden

C

Consideration

Gast
Hi,

ich würde gerne folgendes wissen :

was braucht man alles, wenn man Fernseher mit DVD-Player und PC so verbinden
möchte dass man immer mit 5.1 Surround Sound versorgt wird,
sei es mit einem DVD-Film im DVD-Player oder einer avi-Datei mit 5.1 Surround Tonspur über
den Rechner ?

Selber besitze ich ausser einen Fernseher nur einen PC, der mit einer 5.1 Surround-Anlage
verbunden ist. Diese Anlage ist aber, glaub ich, nur für Computer gedacht. Falls ich mich irre,
d.h. falls generell jede 5.1 Anlage für "alles" geeignet ist, berichtigt mich bitte.
Jedenfalls ist diese Altec Lansing ADA995 an meinem Computer angeschlossen, und der
Computer am Fernseher.

Falls ich aber umziehe (in einer größeren Wohnung), möchte ich mir einen DVD Player zulegen,
trotzdem aber weiter mit Surround Sound ausgestattet sein (auch wenn PC ausgeschaltet
ist).

Brauch ich da eine neue Surround-Anlage, also insgesamt 2 Anlagen oder einen bestimmten
Adapter oder Verstärker oder was ?

VIELEN DANK im Voraus
 
1. möglichkeit
dvd player an pc mit hilfe eines spdif tauglichen kabels verbinden.
dvd player und pc müssen über ausgang(dvd) und eingang (pc) verfügen.
bei einigen mainboard herstellern (asus) kann man die (onboard)soundkarte auch nutzen, wenn der rechner aus ist.

2. möglichkeit
einen einfachen 5.1 verstärker kaufen und das 5.1 boxensystem anschließen.
dann jeweils eine verbindung zum dvd player und eine zur soundkarte.


musst mal schauen, was für dich besser ist, denn ein relativ langes spdif taugliches kabel hat beim pro markt ca 20€ gekostet (5m)
 
Zurück
Oben