Tablet für die Schule gesucht

B

Brink_01

Gast
Hallo,
ich suche ein Tablet mit Windows 7 aber am besten mit Windows 8 für die Schule.
Bin in ITA und da wäre sowas vorteilhaft.


Also es sollte nicht so teuer sein. Ein Ultrabook wäre auch gut aber die sind zu teuer.
Die Microsoft Surfare Tablets sollen ja günstig sein aber kann ich damit auch Programmieren oder so?

Edit:
Was ich überhaupt mit dem Tablet machen will
Mein Handy dran anschließen und flashen
Musik hören
Filme gucken
Kleine Spiele für zwischendurch
Programmieren
Surfen
E-Mails checken

Es sollte nicht so groß oder so schwer sein da ich es ja jeden Tag zur Schule schleppen muss. Eine Tasche habe ich aber schon
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mit den Windows 8 Tablets lassen sich tolle Sachen anstellen (da man - bei Geräten mit x86 Prozessor - eben ein vollständiges Windows hat).

Allerdings muss man eben noch bis zum 26. Oktober warten, bis Win8 offiziell veröffentlicht wird. Erst ab diesem Zeitpunkt dürfen auch Geräte mit dem neuen Microsoftbetriebssystem verkauft werden.
 
Wäre ein 13" Notebook nicht besser geeignet?
Ein Surface mit Win 8 wirds auch nicht unter 800€ spielen.

Surface gibts mit x86 und mit Arm = Win8 RT
 
Ne sollte schon ein Tablet sein :S
Ein Android Tablet würde nicht wirklich was bringen da ich damit nicht programmieren oder sonst was kann.

200€ sollten die doch kosten oder nicht
 
Kleine Auswahl

Ist eben die Frage, was es kosten darf. Viel Platz zum Aufrüsten sehe ich da nicht...
 
Mh... denkt ihr das da die preise besser werden wenn die Windows 8 Tablets draußen sind?

Ja ich weiß das ihr keine Hellseher seit. Will nur wissen was ihr so denkt
 
Früher oder später werden die schon fallen, aber wann ist die Frage.

Im übrigen: Auf einem Tablet macht programmieren meiner Meinung nach kaum Sinn. Wenn überhaupt auf den Ativ Pro Geräten von Samsung oder Surface, aber die werden ziemlich teuer.
 
Ich würde auch ein Notebook empfehlen programmieren auf einem tablet stelle ich mir ohne mech. Tastatur doof vor.

Warum muss es ein Tablet sein und kein Notebook?
 
x86 Surface+Tastatur wird etwas günstiger als ein MacBook AIR.
Das wars dann aber auch schon mit günstig. :)

Kauf dir ein 13" Notebook, wenn du kein Spielzeug haben willst.
 
Zu groß :'D
Ja okay das Programmieren kann man auch weglassen.
Hab ja zuhause einen PC.
Aber für so kleine Sachen sollte es reichen.

Notebooks sind zu groß und zu schwer.
 
Wenn du Handy Flashen und Programmieren weg lässt, sollte so ziemlich jedes Tab deinen Ansprüchen genügen.

Würde dir aber irgendwie auch eher zu einem 11" oder 13" MBA raten, sind für diesen Einsatzzweck einfach deutlich besser und würden dann auch alle Anforderungen erfüllen. Preislich natürlich etwas teurer, aber sowas ist ja auch eine langfristige Anschaffung und ihren Preis sind sie alle male wert.
.
 
Zurück
Oben