Techniker benötigt?

Stoppson

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
45
Hiho ich hab da mal eine Frage zu meinem Alice DSL Anschluss.
Ich bin letztens umgezogen und habe leider etwas zu spät den DSL Umzugsservice beantragt.
Ich habe dann einfach mal mein Modem in der neuen Wohnung angesteckt und siehe da das DSL lämpchen leuchtet nach dem sync dauerhaft.
Wenn ich das jetzt richtig verstehe sollte die DSL Leitung ja dann somit funktionieren.

Eine public IP bekomme ich nicht wenn ich mich versuche einzuwählen und ich habe heute von ALice eine SMS bekommen die mir sagt das in einigen Wochen ein Techniker vorbeikommt.
Jetzt frage ich mich ob da überhaupt einer benötigt wird???
Muss Alice vielleicht einfach irgendwo in Ihrer Software ein Häckchen setzen und schon bin ich online?

Weis hier jemand vielleicht mehr und kann mir helfen?
Danke!
 

Th3ri0n

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.205
Der Techniiker klemmt dich auf die Leitung, die von Alice genutzt wird, ist also notwendig. :)
 

Stoppson

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
45
naja dafür gibt es doch die berühmt berüchtigte letzte meile bis zum hausanschluss. Diese mieten die ganzen internet service provider bei der telekom. Also nutzt Alice doch das gleiche Stück Kabel wie jeder andere Provider würde ich jetzt denken. Und das scheint ja schon bis zu mir zum Modem gelegt zu sein, denn da leuchtet das DSL sync lämpchen dauerhaft.
Also so ganz versteh ich das noch nicht warum der techniker da kommen muss.
 

Th3ri0n

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.205
Bei einem Mehrfamilienhaus gibt es am APL mehrere Anschlüsse und auch am HVT kann es sein das die Leitung noch verschaltet ist. Dann hast du vielleicht DSL-Sync, mit den Zugangsdaten von Alice ist aber keine Einwahl möglich.
 
Top