Technikerschule - REFA Schein mitmachen oder "unnötig"?

buuge

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.152
Hallo,

Ich habe dieses Jahr mit dem Techniker (Maschinenbau) angefangen, im ersten Schuljahr kann man auch den REFA Grundschein mitmachen. Dies ist ja quasi für die, die später in der Arbeitsvorbereitung arbeiten wollen, notwendig.

Allerdings habe ich auch erfahren, dass einem der Grundschein alleine so nicht wirklich weiterbringt, wenn, dann sollte man schon danach einen Weiterführenden Kurs besuchen.

Nun ist eben meine Behauptung:
Wenn ich später in der Arbeitsvorbereitung arbeiten will, muss ich sowieso danach noch einen weiterführenden REFA Kurs besuchen, da der Grundschein dort nicht reicht.
Wenn ich später allerdings in der Konstruktion/Entwicklung/Versuch arbeiten möchte, kann man sich das ganze quasi schenken.

Ich habe vor, später irgendwo in der Entwicklung unterzukommen, da mir ein Job als Arbeitsvorbereitung eigentlich so gar nicht zusagt.

Nun ist meine Frage: Hat hier vielleicht schon jemand Erfahrungen, ob ihm der REFA Schein Vorteile gebracht hat? Oder würdet ihr im Nachhinein sagen, dass er überflüssig war?
 
Top