TFT Monitor gesucht

Shokwing

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
567
Hallo Leute,

ich suche einen TFT Monitor für zuhause. Auf Arbeit habe ich einen 17" Benq T705 und bin voll zufrieden damit...bei einem Kumpel habe ich mal mit einem 19" gearbeitet und gespielt . Ich konnte aber nicht wirklich einen Größen Unterschied feststellen...Was soll ich nehmen? Mein Chef empfiehlt mir 19"... Weiterhin interessieren mich aber auch diese Widescreen Monitore, wie sie zuletzt auf Computerbase vorgestellt wurden...und zu guter Letzt habe ich mir auch überlegt einen defekten TFT von Ebay zu ersteigern und wieder flott zu machen, denn das haben wir hier auf Arbeit auch schon mal gemacht...

mmh, viele Fragen...oder ich bleibe bei meinem 17" CRT und warte bis die SED Displays auf dem Markt sind :-)

Gruß
 

Satya

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.156
AW: TFT Monitor gesucht...

Was willst du denn hauptsächlich mit dem Monitor machen? Spielen, arbeiten, Bildbearbeitung?

SED wird wohl noch 3-5 Jahre dauern bis sie kommen und auf ähnlichem Preisniveau sind, wie LCDs vor 10 Jahren waren.
 

Spielkind

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
6.132
AW: TFT Monitor gesucht...

Also ich hab meinem 17" CRT auch lange die Treue gehalten! Obwohl der kein aktuelles Prüfzeichen (TCO95) hatte und er schon einige Jährchen (Bj1997) auf dem Buckel hatte.

Heute gucke ich in einen 19" TFT (Samsung Syncmaster 930BF) den ich in der 'native' Auflösung (1280 x 1024) betreibe. 17" TFT haben afaik die gleiche 'native' Auflösung, so das auf den 1. Blick der Bildschirm gleich groß erscheint. Imo sind die Icons beim 19" lediglich etwas größer. Das Display wird an der DVI- Schnittstelle betrieben. Von der gestochen scharfen Darstellung und den frischen Farben bin ich restlos begeistert. Auch bei schnellen Bewegungen versagt der TFT nicht und steht dem CRT nicht nach. Imo eine gute Wahl.
 

Shokwing

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
567
yo danke für eure Antworten - hauptsächlich werde ich surfen und spielen, sehr selten Video Bearbeitung. Was haltet ihr von der ebay-defekt-reparatur Variante?
 

Spielkind

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
6.132
Persönlich würde ich eine Reparatur nicht machen. Es hängt von Dir ab. Wie gut Du mit der Technik klar kommst und ob Du Dir eine (jegliche) Reparatur zutraust. Dein Geldbeutel hat natürlich auch ein gehöriges Wort mitzureden... Vielleicht wäre 'Sparen' das richtige Rezept. Man legt etwas beiseite, wartet und informiert sich und kauft, wenn das Geld beisammen ist, ein. Die Dinger werden ja immer billiger. Ein 17" hätte natürlich einen gewissen Preisvorteil.
 
Top