Test The Division Benchmark: Zu viel GPU-Leistung gibt es für diese Engine nicht

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.792
Nach mehreren Beta-Versionen ist das Actionspiel The Division nun endlich als finale Version verfügbar. ComputerBase hat sich den neusten Ubisoft-Titel geschnappt und diverse Grafikkarten-Benchmarks durchgeführt. Hinzu kommt einen Blick auf verschiedene Grafik-Presets, um Leistung einzusparen, sowie einige Prozessortests.

Zum Test: The Division Benchmark: Zu viel GPU-Leistung gibt es für diese Engine nicht
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
8.729
Schön das die CPU-Anforderungen niedrig sind, aber schlecht das man bei Bildqualität ne teure GK braucht.
Da muss man dann wohl etwas abstriche machen.
 

Mr.Seymour Buds

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.566
Auf den Screens sieht die Engine sau gut aus. Kein Wunder, dass die eine High-End GPU ohne Probleme auslastet.
 

SoDaTierchen

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.252
Ihr habt mit einem i7-6770K getestet? Wisst ihr etwas, was Intel noch nicht angekündigt hat?
 

r4yn3

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.350
Rein aus Neugier, mit welchem Takt läuft die CPU beim GPU Benchmark? Bei rund 3,5GHz müssten doch Fury X und 980Ti gleich auf sein, laut CPU Benchmark. Wo ist hier der Unterschied?

Edit: Hauptsache die Texturen sind beim Low Preset am schärfsten :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

zeedy

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
3.202
Nun ja. Dass HBAO+ bei einer Fury X in 1080p keinerlei Einfluss auf die fps hat, kann man sich auch so vorstellen, das muss man nicht nachmessen. Für 1080p kauft kein normaler Mensch eine Fury X oder 980 TI. In 1440p ist das aber sicher eine andere Geschichte, daher finde ich, sollten Benchmarks komplett auf Gameworks Effekte verzichten.
Und was sind das für Einstellungen, in denen die beiden Karten 63 fps haben?

Interessant finde ich, dass die AMD Karten in 1440p fast die selben Frameraten aufweisen wie in 1080p. Hoffentlich kann ein optimierter Treiber die Leistung und vor allem die CPU Skalierung noch etwas verbessern. Aber eigentlich sollte das Spiel mit DX12 kommen... Open World, viele Details und Objekte, natürlich ist das CPU lastig.
 

zeedy

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
3.202
Rein aus Neugier, mit welchem Takt läuft die CPU beim GPU Benchmark? Bei rund 3,5GHz müssten doch Fury X und 980Ti gleich auf sein, laut CPU Benchmark. Wo ist hier der Unterschied?
Eine gute Frage.

Kantenglättungs- und Effekteinflüsse auf die Leistung sollten entweder auf beliebten gaming Karten (390/970) durchgeführt werden, oder wenns High End sein muss, dann aber in der entsprechenden Auflösung, also 1440p.
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.974
Ich fand ja die Trailer ganz interessant, wenn man jetzt liest, was dieses Game an GPU Power braucht und das gerade mal mit Ultra SMAA x1 und HBAO+, wo eine GTX 980Ti gerade 60.FPS unter Full HD schafft, finde ich die Grafik doch sehr bescheiden. Wenn man sich die Gameplay Videos hier und auf PC HardwareGames anschaut, überzeugt das Game nicht, das Ergebnis ist doch sehr ernüchternd. :(
 

D708

Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
2.108
Ich kann bestätigen, meine Fury non x hat unter FullHd nur 2 FPS mehr als unter WQHD. Liege so im Schnitt bei 50. Reicht mir Freesync locker und auch, wenn es mal hoch her geht, Dropt nichts. Vom Start weg, ordentliche Leistung.
 

thuNDa

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.583
jaaaa, @FHD ist meine GTX 970 ist wieder vor der r9 390, das leben hat wieder einen sinn. :cheerlead:
 

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.974
@thuNDa
Wegen knapp 1.FPS mehr hat Dein Leben wieder einen Sinn, das muss aber bisher ein sehr trauriges Leben gewesen sein. :D
 

zeedy

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
3.202
Ich kann bestätigen, meine Fury non x hat unter FullHd nur 2 FPS mehr als unter WQHD. Liege so im Schnitt bei 50. Reicht mir Freesync locker und auch, wenn es mal hoch her geht, Dropt nichts. Vom Start weg, ordentliche Leistung.
Auf Ultra? Hier bei CB wurden die Einstellungen ja etwas zurückgeschraubt.
Hat man eine Fury sollte man so oder so in 1440p zocken, sonst werden die Shader ja schlecht ausgelastet. Selbst mit meiner R9 390 zocke einige top Titel in 1440p. Zwischen Ultra und Hoch gibts oft kaum einen Unterschied, da ist mir ein schärferes Bild mit besserem AA durch die viel höhere Pixeldichte lieber.
 

Spike Py

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
428
kann man wenigstens die chromatische aberration ausschalten? der effekt macht in diesem spiel überhaupt keinen sinn.
 

EadZ1

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
586
Ich muss ehrlicherweise gestehen, dass ich diese Benchmarks nicht nachvollziehen kann. Oder besser gesagt: Ich finde die Spiele an der Realität vorbei "gebencht". Was schaffen GTX600 / GTX700 bzw. GCN1.0 / 1.1 in FHD mit reduzierten Details? Es ist schon verständlich, dass nicht jede halbwegs spieletaugliche Hardwarekonstellation getestet werden kann. Aber ausschließlich Einstellungen zu verwenden, die bis auf 2 Ausnahmen nur aktuelle Hardware voraussetzen, wird zwar den Großteil der Kommentatoren freuen, allerdings wohl nicht die meisten Leser.
Wie dem auch sei...
Das Spiel sieht verdammt gut aus und sichert sich hoffentlich einen Platz unter meinen persönlichen Top 3 dieses Jahr.
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
jaaaa, @FHD ist meine GTX 970 ist wieder vor der r9 390, das leben hat wieder einen sinn. :cheerlead:

LOOOL.
keine ahnung, wo du das siehst (ohne OC).
aber auf die 1-2 avg-fps mehr würde ich nix geben. die frametimes sind entscheidend. bei WQHD ist die gammelige 970 schon 30-40% wieder langsamer :freak:
zumindest bei pcgh ;)
http://www.pcgameshardware.de/The-Division-Spiel-37399/Specials/PC-Benchmarks-1188384/

das ist immernoch ein unding, was nv sich da geleistet hat.

auch nett in diesem zusammenhang
https://www.computerbase.de/2016-02/grafikkarten-speicher-vram-vergleich-4gb-8gb/5/

du solltest die karte nicht zu hoch jubeln.

mfg
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
13.603
@thuNDa
aaaa, @FHD ist meine GTX 970 ist wieder vor der r9 390, das leben hat wieder einen sinn.
Soo überraschend ist das nun auch wieder nicht, oder etwa doch? :freaky: Ich sagte doch bereits, die Graka & ein GSync-Moni ist ein traumhaftes Gespann. ;)

Danke für den Test!
Interessant wären bezüglich CPU-Leistung auch mal FX-CPUs bzw. wie dort die Skalierung aussieht? Wenn Ihr mal mehr Zeit habt, könnte man das ja ggf. mal testen ...:-)

edit:
bei WQHD ist die gammelige 970 schon 30-40% wieder langsamer zumindest bei pcgh
Es gibt Regler & wer die entsprechend nutzen kann, ist mMn klar im Vorteil.^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Top