Threadless Paket verloren, was tun?

Sebbo-

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.596
Habe vor 6 Wochen ein Paket aus den USA bestellt (Threadless), welches immer noch nicht angekommen ist.
Habe mich bei dem Shop gemeldet und die Aussage bekommen: "Check with your post and customs office a final time just to make sure they aren't holding the order. "

Bei wem soll ich mich denn da jetzt genau melden? Nur beim Zoll? Weil ich weiß ja nicht mal mit welchem Paketdienst die das ganze verschickt habe. Habe eine Referenznummer zu der Sendung bekommen, die mit "GM545..................." beginngt.
 
Zuletzt bearbeitet:

gbene

Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.614
Es kann schonmal dauern bis die Pakete ankommen. Ansonsten einfach mal beim Zoll fragen wobei die dir auch nichts weiter sagen können, weil die sich ja bei dir melden wenn sie das Paket zurückhalten wollen.
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.824
Das wird vermutlich beim Zoll liegen. Da musst du einfach Geduld haben.

Richtig,
das Problem hatte ich auch mal mit einem Weihnachtsgeschenk an meine Holde.

Da kam dann nach 6 ! Wochen ein Brief von der Post, dass sie leider nicht in der Lage gewesen wären, das Paket zu verzollen und ich es beim Zollamt abholen solle.
Und was war:
Es wäre pünktlich angekommen.
Außen auf dem Paket klebte die Zollerklärung des Versenders.

Da war ich dann auch dezent pissig, aber die beim Zoll konnten halt auch nichts dafür, dass die Post das Ding 5 Wochen hat liegen lassen, bevor sie es dem Zoll übergeben haben.

Wenn das Tracking mit der Nummer, die Du bekommen hast, an den Landesgrenzen des Versenders aufhört, dann gehe mal davon aus, dass es dann weiter per Post unterwegs ist.

Ich habe mir vorgenommen, bei Auslandsbestellungen in Zukunft nur noch per UPS versenden zu lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.721
bei Auslandsbestellungen in Zukunft nur noch per UPS versenden zu lassen
ob UPS, DHL, Fedex, German Parcel eigentlich alles ok und brauchbar - was man lassen sollte ist EMS - wird zwar auch durch DHL geliefert, aber das mag die DHL / Post gar nicht - und es bleibt immer beim Zoll liegen!

Aber mal ehrlich, ich habe hier bald wöchentlich mit Mustern und kleinen Paketen aus dem Ausland zu tun, über 2 Wochen hat hier noch nie etwas gebraucht!
Allerdings melde ich mich beim Zoll selber mit der tracking Nummer wenn ich weiß, dass das Paket dort ist und warte nicht noch erst auf eine Rückmeldung vom Zoll!

Tracking kann man übrigens weiterleiten auf DHL wenn es in D ist! Solltest Du mal ausprobieren.......
 

hamju63

Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
7.824
Tracking kann man übrigens weiterleiten auf DHL wenn es in D ist! Solltest Du mal ausprobieren.......
Das wusste ich nicht und ist ggf. wirklich ein sehr hilfreicher Hinweis !

Ich hatte in meinem Fall angenommen, wenn es von US Postal stammt, brauche ich das bei DHL gar nicht erst zu probieren.
Sonst hätte ich das vielleicht schon vorher erfahren.
 

Console Cowboy

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.597
Threadless ist eigtl. immer recht schnell gewesen, landet aber zuverlässig beim Zoll - Klamotten sind in den Usa einfach so viel billiger,
daß immer kontrolliert wird.
Gute Shirts ansonsten bei Rumpfkluft.de
 
Top