Test Threadripper 3970X mit 180W im Test: Auch mit 100 Watt weniger TDP weit vor der Konkurrenz

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.833

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.729
es wirkt schon fast grotesk, dass ein Unternehmen, dass gerade mal 1/10 an Umsatz wie Intel hat und solche CPUs herausgebracht hat.

Und Intel schaut nur blöd zu. Man ist das peinlich für Intel....

@btw schöner Test :) - zeigt nochmals sehr deutlich den Vorsprung.
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.973
@Jan wie lange habt ihr für den shot gebraucht? Ich meine das Ryzen Logo n WLP erfordert ja schon etwas übung ;D

@topic beeindruckend das bei "so wenig" Leistungsaufnahme noch so viel möglich ist... wäre der Preis nur nicht so hoch...
 

Jan

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.833

brubbelmichi

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
746
Das bestätigt das, was der8auer auch schon herausgefunden hat (auch wenn er übertaktet hat, anstatt in die andere Richtung zu gehn)

Wer stromsparend unterwegs sein will, kann bei Zen2 einiges rausholen ohne allzu viel Leistung einzubüßen.
 

Jan

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
11.833

Obvision

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
794
Sehr schöner Artikel!
Da hab ich viel neues gelernt und wurde vond er möglichen Effizienz beeindruckt.

Ich wünsche mir von AMD auf jeden Fall für die neue Generartion, dass die den I/O-, Chipsatz- und damit den Leerlaufverbrauch deutlich senken. Der hohe Idle-Verbrauch ist für mich einer der Hauptkritikpunkte an Zen2
 

rolandm1

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.149
Sehr schöner Test.

Man sieht sehr schön, dass das letzte bischen an Leistung in der Relation viel zu viel Energie frisst.
 

KlaraElfer

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
760
Genau so hätte die CPU auf den Markt kommen müssen, dann halt händisch nachbessern. So ist die Geschichte rund und problemlos mit Luft zu kühlen.

Die 10% mehr Leistung hätten sie sich sparen können.
 

Khaotik

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.405

derin

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.115
Schöner Test, mein Ryzen 3700x läuft auch seit einer Weile im Eco Mode und bei meinen täglichen Anwendungen und Games hab ich keine Einbußen, dafür läuft der CPU Kühler mit 300-400rpm :)
 

DocWindows

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
5.269
Top