News Titanfall 2: Erscheinen auf Steam bringt neuen Erfolg

1unknown_user

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2019
Beiträge
395
5,99 bezahlt für origin.

Verstehe das herumgeheule sowieso nicht wegen den "vielen" Launchern ...
 

zehde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
103
Unglaublich, da sitze ich in meinem "Pilotensessel" um diese Uhrzeit und schwitze mir vor lauter Anspannung einen ab.

Als alter UT99-Spieler hat mich die Bauerei in Fortnite genervt und Apex Legends war mir irgendwie zu komisch mit den PowerUps, Boosts, Schilden, Aufladen derselben, heilen und so weiter und getroffen habe ich auch nicht besonders wegen dem komischen Hitcount.

Bei Titanfalls 2 habe ich mich nach der wirklich gelungenen Singleplayer-Kampagne einigermaßen nervös in der Pilots vs Pilots Lobby registriert. Das Matchmaking dauert vielleicht mal 30 bis maximal 60 Sekunden (vergesst den Countdown, der stimmt hinten und vorne nicht, geht mal schneller und mal fängt er wieder von vorn an), aber hölle, was ist das denn für ein Gameplay... ?!

Ich lande derzeit mit meiner fehlenden Erfahrung immer unter den letzten 2 meines Teams aber was soll ich sagen, die Geschwindigkeit, das Movement, die Waffen, die Boosts und die Finisher gefallen mir echt richtig gut. Wie konnte dieser Multiplayer 4 Jahre lang an mir vorbeigehen?

Testet es aus, wenn Ihr noch nicht habt, die Kampagne (ca. 5-6 Stunden) ist alleine den Zehner auf Steam wert, man wird gut mit dem grundlegenden Movement vertraut. Den Start in den Multiplayer habe ich jedenfalls nicht bereut. Ich kriege natürlich als Beginner in meinen ersten Stunden von den alten Hasen gehörig des Sack voll, aber was solls: Ich sage mir einfach: Nicht entmutigen lassen, üben.

Dieses Spielt lohnt sich wirklich. Wäre schade, wenn der Multiplayer nicht durch die Gunst der Stunde etwas mehr Zulauf finden würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sk3ptizist

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
635
Ich lande derzeit mit meiner fehlenden Erfahrung immer unter den letzten 2 meines Teams aber was soll ich sagen, die Geschwindigkeit, das Movement, die Waffen, die Boosts und die Finisher gefallen mir echt richtig gut. Wie konnte dieser Multiplayer 4 Jahre lang an mir vorbeigehen?
welche Waffen und Titans spielst Du denn?
schon dem TitanfallGermany-Network gejoint?, da kann man wenigstens im Chat labern/fragen, nicht wie bei Advocat...
keine Ahnung wie das mit dem Aufleveln war, aber sobald Du es hast, empfehle ich den Haken als Taktik-Tool, damit hat man noch mehr Movement-Optionen a la Spidy :D
ansonsten bevorzuge ich derzeit das R-97 als MG und Flatline als Sturm, Titanabwehr Archer und Titan meist Legion :utminigun: :D

ah ja und natürlich "Stealth-Ausstieg", das erhöht die Überlebenswahrscheinlichkeit erheblich ;D
 

zehde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
103
Ich habe im Pilot vs Pilot gespielt. Aus dem SP heraus ist ION mein eindeutiger Favourite-Titan-Loadout.

Den Grapple hab ich schon seit beginn, aber keine R-97, sondern den Alternator als Primärwaffe. Ich glaub Stealth-Ausstieg muss ich noch leveln, hab ja grad erstmal 3 Stunden gezockt :)
 

matmartin

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2018
Beiträge
59
Wie einsteigerfreundlich ist der Multiplayermodus des Spiels? Habe damals bei EA Access die Kampagne gespielt, aber nie den Multiplayer getestet.
 

zehde

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
103
@matmartin
Ich sag jetzt mal WENIG. Es gibt einen Haufen alter Hasen die einem als Anfänger ordentlich den Arsch aufreißen. Gottseidank gibt es derzeit auch viele Newbies wie mich.
Egal, der Multiplayer macht unglaublich Spaß. Mein Lieblingsmodus, wie gesagt, ist der Piloten gegen Piloten Modus. Das ist Quasi Apex Legends auf Speed als Deathmatch.

Ich bin jedenfalls froh, es entdeckt zu haben und werde langsam auch besser.
 

Sk3ptizist

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
635
naja der Piloten gegen Piloten - Modus ist schon etwas hart als Anfänger, da bietet sich der Materialschlacht-Modus besser an, da gibts auch Bots und man kann die Waffen/Titans gut aufleveln
ansonsten kommt es halt ein bisschen auf den Skill und Waffen an, ist eher schnelleres Gameplay
z.B. mit der R-97-Maschinenpistole mit 48 Schuss (dank upgrade) und mit seiner hohen Feuerrate ist es in manchen Situationen deutlich angenehmer :utminigun: :D

unter network am besten dem TitanfallGermany-Network joinen, da kann man ggf. Fragen im Chat stellen und mit anderen aus dem Network gemeinsam Games joinen
 

Enurian

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.577
Ich find´s auch geil und ärgere mich, es nicht früher "entdeckt" zu haben. Kampagne hat zwar nur ~5 Stunden, fand ich aber sehr ansprechend.
Multiplayer bin ich sofort reingekommen. Keine Ahnung ob das alles Noobs wie ich waren, jedenfalls lief es ab und an richtig gut. Wenn man schon mal Apex gespielt hat, fühlt man sich eh gleich recht heimisch.
 
Top