News Toshiba: Windows-PC per Handy bedienen

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.212
„Ubiquitous Viewer“ lautet der Name der Software, die es möglich macht, Windows-PCs per Mobiltelefon zu bedienen. Mit dem Programm, welches aus dem Hause Toshiba stammt, ist man in der Lage, vom Büro oder von zu Hause auf den eigenen PC zugreifen zu können um von dort aus Office-Anwendungen, den E-Mail Client oder den Browser zu bedienen.

Zur News: Toshiba: Windows-PC per Handy bedienen
 

muraschal

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
9
hmm das erscheind mir irgendwie sinnlos, wer remote für unterwegs braucht soll sich ein PDa mit VNC Client anschaffen. :evillol:
 

Michael

Re-aktions-Pinguin
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.211
Der Meldung nach handelt es sich um eine Art VNC. Imho würde ich mich mehr freuen, wenn es denn einen ssh-Client für mein Standard-Handy geben würde. Oder eine Software, die vorkonfigurierte Batchskripte auf dem entfernten Server starten würde.
TV-Karte rein und schon hätte man nen per Handy fernsteuerbaren Video-Rekorder ;)
 

Silencer83

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
651
also sonyericsson bietet diese Funktion schon eine Weile
 

enco

Newbie
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1
sicher? ich kenn nur die möglichkeit den pc per bluetooth zu steuern, und dabei auch nur den mauszeiger und tastatureingaben. ein bildschirmausschnitt wird da nicht übertragen, geschweige denn übers mobilfunknetz
 

Gandalfx86

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
734
was will man denn bei 240x320Pixel erkennen, wenn man einen PC mit 1024x1280pixel Desktopauflösung nutzt?
 
Top