TP-Link am TC7200 - Nur Probleme

mehmet113

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
Hallo,

seitdem ich mein Cisco-Modem zurück gab und den TC7200 bekam wegen einem Vertragsupgrade auf die 120.000er Leitung - gibt es nun Probleme.
Ich bin nicht so oft am PC, aber die Lan-Verbindung ist meiner Meinung nach stabil, auch erreiche ich gute Downloadenraten. Aber die Wlan-Verbindung
ist zum Kotzen! Oft Abbrüche; Optimal läuft es sehr selten. Ich habe eine Beschwerde E-Mail an UnityMedia gesendet,
um wieder ein Cisco-Moden zu erhalten.

Habe mir sogar extra einen neuen TP-LINK Router gekauft -> gleiches problem! Internetabbrüche bis zum Abwinken. Zwar wird es auf dem Handy angezeigt, dass es verbunden ist, aber man hat trotzdem kein Internet. Entweder man wartet 1 - 2 Minuten oder man schaltet das Wlan aus und an. TP-Link wurde ordnungsgemäß als Accespoint eingerichtet. Abbrüche passieren ca. 1x stündlich.

Techniker kam auch schon und hat den TC7200 ausgetauscht -> PRoblem bleibt! Nur Wlan-Abbrüche, Lan-Verbindungen sind stabil.

Jemand eine Lösung?

Vielen Dank!
 

amokkx

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.097
WLAN Kanal geändert?
Wenns selbst über den TP-Link nicht geht, gehe ich eher davon aus, dass es NICHT an Unitymedia liegt.
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.767

mehmet113

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
wlan kanal geändert. keine besserung. das ist aber seit dem vertragsupgrade so als ich den tc7200 bekam! davor lief alles ohne ein problem!

mein kumpel sagt: dhcp beim tplink aktivieren und beim tc7200 deaktivieren. aber das klappt nicht!
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.767
andersrum.... internetrouter dhcp-ein.
welche kanäle gehen nicht besser?
wie weit ist dein pc entfernt, wieviele wände, decken, möbel und elektrische geräte sind auf der gedachten direkten "antenne zu antenne" linie? ist das ein usb-wlanstick, wo angehängt?
 

mehmet113

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
23
hallo ,

ja dhcp beim tplink ist aus. er sagt, ich soll es anders rum machen, dann sollte es klappe, da er auch so ein problem hatte.

pc ist über lan verbunden und läuft gut.

handys drucker haben ca 7m reichweite max
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
22.767
nicht die reichweite interessiert, sondern ob sichtweite (du siehst beide antennen) oder wieviel wände... und was für störgeräte zwischen wlan und wlan ist. das steht aber alles in den zwei links.
 
Top