• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Transport Gigant 1850-2050 HD oder die beste Wirtschaftssimulation!

goblingift

Lieutenant
Registriert
Juli 2006
Beiträge
754
Hallo zusammen,

gestern habe ich beim stöbern im Internet folgendes Remake des Klassikers "Transport Gigant" entdeckt :p
Ich habe mich wirklich gefreut, zu lesen dass es nochmals als verbesserte, HD Version erscheinen wird, mit Windows 8 Kompatiblität :)

Anbei mal ein gutes Video zum Spiel: http://www.youtube.com/watch?v=Eys_G54mmZM

Und hier der Kauf-Link für Amazon.

Es steht dabei, dass es Steam-Integration hat- also hoffe ich, dass man es ab diesem Freitag im Steam Store auch kaufen kann :)

Vielleicht kennen einige von euch das Spiel noch? Das ist eine wirklich ausgereifte Wirtschaftssimulation, in der man Transportstrecken errichtet und Güter transportieren muss um Produktionsketten zu beliefern.

Ähnlich wie das aktuelle Spiel "Train Fever", nur mit Pixelcharme, besser Übersichtlichkeit, vieeel mehr Fahr/Flugzeugen und Produkten und ohne Bugs :)
 
Und natürlich 20€ abdrücken nur weil es in HD ist...
 
Ich spiel gerad lieber Train Fever ... aber danke für die Info + Werbung.

Weiß auch nicht, wer Retro Spiele spielen will spielt die auch Retro. Grade so ein 2D Tycoon läuft heut zutage lässig in einer VM.

Hab auch erst vor kurzem Holiday Island in einer Win 98er VM gespielt. War mal wieder richtig knuffig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jokeboy schrieb:
Und natürlich 20€ abdrücken nur weil es in HD ist...

Ja- aber auch die UI-Elemente haben die überarbeitet. Und aktuell läufts nicht auf Windows 8, das wurde nun auch "gefixt".




JiJiB! schrieb:
Ich spiel gerad lieber Train Fever ... aber danke für die Info + Werbung.

Weiß auch nicht, wer Retro Spiele spielen will spielt die auch Retro. Grade so ein 2D Tycoon läuft heut zutage lässig in einer VM.

Hab auch erst vor kurzem Holiday Island in einer Win 98er VM gespielt. War mal wieder richtig knuffig.

Hmm- Train Fever fühlt sich einfach noch nicht richtig "fertig" an...Ist meiner Meinung nach eher eine Beta, die sie da unters Volk mischen...
Gestern gespielt- und mehrmals das Problem gehabt, dass die doofen Bahnhöfe (Welche direkt neben einem Holzwerk/Eisenbergwerk gebaut sind), keine Waren annahmen...Und in dem Produktionsgebäude stand auch nur "Linienanschluss: NEIN" -.- Kennste das Problem?

Und es ist auch sehr schwammig- woher weiß ich, wieviel Wagons ein Zug ziehen kann? In dem oben genannten Transport Tycoon ist das alles dabei und läuft super :)
 
Zuletzt bearbeitet: (edit)
Transport Gigant war glaub das Spiel wo ich immer den Wunsch hatte weiter rauszoomen zu können.
 
@OnlineGamerXD

Ehrlich gesagt gefällt mir, dass Train Fever einen unorthodoxen Weg der Spieleerfahrung geht ... einfach mal nicht alles sagen, den Spieler rumprobieren lassen, hohe Kosten für die Fahrzeuge usw.



Achtung! Mutmaßungen durch eigene Spielerfahrung:

Wenn du eine Produktionsstätte hast (Güter), dann liefert die momentan wohl nur an den Bahnhof der am wichtigsten erscheint. Ich hab versucht Güter an einem Bahnhof über 3 Linien abzuholen, dabei wurde überwiegend nur eine Linie beliefert und die anderen beiden nur zu Bruchteilen.

Dass manche Fabriken garnix produzieren ist in der Tat merkwürdig. Zum Glück hab ich einen Holzfäller gefunden der 100/200 liefert. Alternativ Passagiere über lange Strecken und die Städte mit Straßenbahnen versorgen.

"Linienanschluss: NEIN" kommt wenn zu lange an dem Bahnhof nix eingefahren ist bzw. du zu wenig Züge auf der Strecke hast oder Züge allgemein sich für die Strecke nicht lohnen. LKWs sind echt gut in dem Spiel, meine Holzfällerroute generierte bis knapp 1 Million im Jahr mit ~40 LKWs :D



Überhaupt gilt für das Spiel: rumprobieren!

Einzig das UI find ich zum Kotzen (stark verbesserunsgwürdig *hust*) gerade ....
 
OnlineGamerXD schrieb:
Gestern gespielt- und mehrmals das Problem gehabt, dass die doofen Bahnhöfe (Welche direkt neben einem Holzwerk/Eisenbergwerk gebaut sind), keine Waren annahmen...Und in dem Produktionsgebäude stand auch nur "Linienanschluss: NEIN" -.- Kennste das Problem?

Das ist absicht, bis afaik 5 Minuten Takt liefern sie noch an den Bahnhof/das Terminal und wenn man darüber liegt, liefern sie direkt (unsichtbar) per Straße.

Und es ist auch sehr schwammig- woher weiß ich, wieviel Wagons ein Zug ziehen kann?

Ausrechnen? Ist doch nicht so schwer ;)
 
Es gibt doch OpeTTD? Kostet nicht einmal Geld und läuft auf allen gängigen Systemen.
So wirklich toll sieht die HD Variante jetzt auch nicht aus...
 
Ist das nicht die gleiche Version die es seit kurzem auf Steam gibt? Dort hagelte es leider sehr negative Kritik...
Ach und Industrie Gigant 2 wird auch neu aufgelegt soll angeblich ende September rauskommen.
 
konean schrieb:
Ist das nicht die gleiche Version die es seit kurzem auf Steam gibt? Dort hagelte es leider sehr negative Kritik...
Ach und Industrie Gigant 2 wird auch neu aufgelegt soll angeblich ende September rauskommen.

Zeig mir mal bitte die Version, die es seit kurzem auf Steam gibt :)
 
konean schrieb:
Ist das nicht die gleiche Version die es seit kurzem auf Steam gibt? Dort hagelte es leider sehr negative Kritik...
Ach und Industrie Gigant 2 wird auch neu aufgelegt soll angeblich ende September rauskommen.

Das währe ja bombe!!! Ich bekomme leider das Originale nicht mehr zum laufen, trotz mods und sonstiges :(
Und auf VM bekomm ich es auch nicht zu laufen (u.a. Die integrierte XP VM von Windows 7 Ultimate)
 
Zurück
Oben