News Ubisoft kündigt „Assassin's Creed III“ offiziell an

Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
8.048
schade. schon in revelations hatte man nicht mehr wirklich das gefühl, einen assassinen zu spielen. zumindest keinen der "klassischen" art. da gings fast nur noch ums schießen und sprengen. wie wird das jetzt im unabhängigkeitskriegsszenario werden? schwerter, messer und ähnliches wird immer mehr zum hübschen beiwerk, aber wirklich weiter kommt man nur, wenn man mit pistolen und gewehren hantiert oder granaten wirft.

ich hoffe, sie kriegen die kurve was das angeht. was die welt nicht braucht, ist eine weitere stupide ballerorgie ala uncharted oder tomb raider - egal wie schön sie verpackt ist und wie geil die story ist.

ps: wirds nicht langsam eng, was den zeitrahmen in der "echtzeit" angeht? 2012 sollte doch schluss sein - auch im spiel :D

mal schaun, was ubisoft sich da noch einfallen lässt. ac werden die ja nicht mit ac3 einfach enden lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
22.124
da rennt er einfach mit Ledersohlen über schneebedeckte Äste als wären sie griffig wie Weichgummi :D

Naja, ein Szenenwechsel tut der Serie mal gut. Mir gefallen alle Teile von AC soweit sehr gut.
 

character

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.621
Nachdem ich jetzt Brotherhood durchgespielt habe, habe ich gar keine Lust auf noch ein AC. Nicht nur ist es bis auf kleine Details immer das gleiche (gut, ist eben eine Spielserie), es ist auch unfassbar anspruchslos und kein bisschen herausfordernd. Immerhin ist die Story bisher ganz interessant.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Die Konsolen werden sowas von am Limit arbeiten mit dem Spiel :D

Aber gut, nachdem der erste Teil mist war, der zweite sowie die 400 Erweiterungen dafür hoffe ich das wenigstens der dritte mal wirklich gut ist.

Der Trailer macht Lust auf mehr, und wie man sieht gehts gegen die Rotröcke (Briten ;))
 

consolefanatic

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
729
@Heretic Novalis

könnte mir gut vorstellen das ein nextgen AC in der echtzeit spielen wird in NY oder so wo man schön die häuser entlang klättern kann.

Freu mich auf ACIII setting gefällt mir sehr.
 

Ribery88

Captain
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
3.402
ich hoffe, sie kriegen die kurve was das angeht. was die welt nicht braucht, ist eine weitere stupide ballerorgie ala uncharted oder tomb raider - egal wie schön sie verpackt ist und wie geil die story ist.
Dann rede bitte für dich und nicht für die Welt, vor allem Uncharted ist ganz bestimmt keine Stupide Ballerorgie.


b2t

Ich hoffe der Teil wird besser als Rev. oder Brotherhood, den AC 2 war deutlich besser.....als die letzten zwei Teile....
 

twrz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
353
Die Szene ab etwa 1:02 verdeutlicht die Schwäche der Engine schon sehr: Die überzeugende Darstellung von Menschenmassen...
Als Assassin's Creed "1" veröffentlicht wurde war das noch eine der Stärken.
 

Postman

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.783
Sorry aber der gleiche Käse nur mit anderes gekleideten Gegnern.
Was soll daran neu sein?

Die ganzen Animationen des Hauptdarstellers wirken wie aus den Vorgängern, selbst das Herumgehampel statt an Häuser eben auf Bäumen bringt das Spiel nicht wirklich vorwärts.
 

pr0g4m1ng

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
41
Solange sie den alten Kopierschutz verwenden können sie es sich gerne sonstwohin stecken.
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.999
Uff, der Trailer ist ja schonmal äußerst schlecht.
Erinnert mich eher an ein Stratetgiespiel
 

dominiczeth

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.996
Cool! Hab ichs doch gewusst: Klettern über Bäume... Bin ich schlau! :D
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.137
Zuletzt bearbeitet:

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.573
Dann rede bitte für dich und nicht für die Welt, vor allem Uncharted ist ganz bestimmt keine Stupide Ballerorgie.


b2t

Ich hoffe der Teil wird besser als Rev. oder Brotherhood, den AC 2 war deutlich besser.....als die letzten zwei Teile....
ich glaube er hat noch nie uncharted gespielt, sonst würde man das spiel nicht als stupide ballerorgie bezeichnen.
 

RedBaron-CH

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
466
Also obwohl ich die letzten Teile nicht sooo berauschen fand, aber trotzdem unterhaltend, hab ich mit immer überlegt wie es um 1750/1800 aussehen würde. Tada jetzt ist es da und ich bin gespannt...

Ist einfach Geschmackssache wie WW2 und Neuzeitshooter. Dieses Brügerkriegsszenario hat aus meiner Sicht extrem viel Potenzial
 

andr_gin

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.009
schade. schon in revelations hatte man nicht mehr wirklich das gefühl, einen assassinen zu spielen. zumindest keinen der "klassischen" art. da gings fast nur noch ums schießen und sprengen. wie wird das jetzt im unabhängigkeitskriegsszenario werden? schwerter, messer und ähnliches wird immer mehr zum hübschen beiwerk, aber wirklich weiter kommt man nur, wenn man mit pistolen und gewehren hantiert oder granaten wirft.
Das Ganze wird wieder mit Schwertern funktionieren. War ja sogar im zweiten Teil so, dass Desmond und die Templer mit Metallstangen aufeinander losgegangen sind. Es wird halt nur etwas unglaubwürdig. Ich glaube auch, dass sie sich mit den Schusswaffen nichts gutes getan haben. Die Zeit der Römer/Griechen würde sich da ja ideal eignen, aber dafür sind wir schon zu weit in der Handlung.
 

Illumina7i

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
244
ich glaub das wird wieder ein AC mit "WOW"-Effekt, weil es ein ganz anderes Spielgefühl wird, das Klettern auf Bäumen und den Schlachten vom Unabhängigkeitskrieg ist ein ganz anderes Spielsetting als wie bisher in allen AC Teilen. Meine persönlich einzige Sorge ist wie gut die neue Grafik-Engine ist. Meiner persönlichen Vorliebe, sollten alle Spiele in Zukunft mit der neuen Frostbite Engine laufen und keiner würde sich Sorgen machen :D
 

j3tho

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.491
Klingt prinzipiell nicht schlecht.
Aber ich erwarte wieder eine Konsolengrafik auf dem PC und dann bleibt da ja noch Ubisofts PC-Politik -> Nein, danke
 
Zuletzt bearbeitet:

FWSWBN

Ensign
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
219
Der Trailer erinnert mich ganz stark an eine der ersten Szenen von "The Patriot".
Habe ich mir auch gedacht als ich das gesehen habe.
Gerade das mit dem schmalen Weg und den Beilen kam mir doch sehr bekannt vor.

Irgendwie wirkt es als ob es eine Mischung aus Der Patriot, der letzte Mohikaner und Assassins Creed wird.

Interessantes Kapitel der Geschichte ^^
 
Top