Ubuntu Studio 10.4 mit Nvidia nur 640x480

nailuj

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
577
Ich habe mir auf ein altes System Ubuntustudio 10.4 installiert, und im Standardtreiber die Auflösung meines 15" TFTs eingestellt (1024x768), klappt wunderbar.
Nun habe ich den Nvidia Treiber installiert um z.B. erweiterte Desktopeffekte nutzen zu können und jetzt lässtmich die Treiberconfig nur noch 640x480 und 320x 240 einstellen :(
Was muss ich wo umstellen damit das auch mit der größeren Auflösung klappt?

Danke an alle die Tipps auf Lager haben

System:
AMD Semperon 64 3000+
MSI K8MM3
Aopen Nvidia 5700LE
2x512MB DDR 333 CL2.5
Segate 160GB HDD
LG Laufwerk
 

sylvio2000

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
830
Ich denke da solltest du dich am besten an ubuntuusers.de richten ;)

Die sind dort sehr hilfreich und kompetent :)
 

aki

~amd64
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
3.442
Hi

Welche Treiberversion ist installiert? Wenn ich das richtig sehe, sollte das 173.14.25 sein, also ein "Legacy"-Treiber. Der neueste Treiber unterstützt die 5er Serie nämlich nicht mehr. Öffne mal bitte eine Konsole und gib glxinfo | grep rendering ein. Hier sollte yes ausgegeben werden, ansonsten wird der Treiber nicht verwendet bzw. wurde nicht korrekt installiert.


mfg
aki
 

nailuj

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
577
Es wird Yes Ausgegeben, der Treiber also verwendet.
 

nailuj

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
577
Ja aber ich bekomme nur die beiden kleinen Auflösungen angeboten.
Auffällig ist noch, das der Bildschirm als CRT 0 erkannt wird, in Wirklichkeit hängt aber ein Philips 150S4 dran.
 

nailuj

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
577
Ich werde mich mal da durcharbeiten, bis jetzt habe ich aber durch die Einträge in der xorg.conf nur die "Taskleiste" verloren.
 

nailuj

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
577
Habs mal versucht:
Using X configuration file: "/etc/X11/xorg.conf".

WARNING: No Screen specified, constructing implicit screen section.


WARNING: No Layout specified, constructing implicit layout section using screen
"Default Screen".


WARNING: Unable to find CorePointer in X configuration; attempting to add new
CorePointer section.


WARNING: The CorePointer device was not specified explicitly in the layout;
using the first mouse device.


WARNING: Unable to find CoreKeyboard in X configuration; attempting to add new
CoreKeyboard section.


WARNING: The CoreKeyboard device was not specified explicitly in the layout;
using the first keyboard device.

Backed up file '/etc/X11/xorg.conf' as '/etc/X11/xorg.conf.backup'
New X configuration file written to '/etc/X11/xorg.conf'
Auch nach dem reboot hat sich nichts geändert. Irgendwie mag er meinen TFT nicht :-(
 
Zuletzt bearbeitet:

Vektor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.622
Mh scheint das er die xorg.config gar nicht erst genommen hat und ne neue erstellt hat. Erstelle mal mit
Code:
nvidia-xconfig
als root die xorg.conf und dann editiere wenn nötig die. Dann sollte es klappen (hoffentlich).
 

nailuj

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
577
Leider hat das auch nichts gebracht.
 
Top